Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tina11 am 16.08.2006, 23:12 Uhr

Kleine trinkt gut aber schläft nicht durch!

Wenn sie schon Zähnchen hat, wirds langsam problematisch wegen Karies, wenn sie nachts noch Milch kriegt.

Und 2 Stunden wach sein hört sich anstrengend an.

ERst mal zum Schnuller. Meine Große ist damals auch mehrmals nachts wach geworden, weil sie den Schnuller wollte.
Hab mal in ner Elternzeitschrift den guten Tipp gelesen, daß man ganz viele Schnuller ins Bett legen soll. Hab ich dann gemacht, sie hatte immer so 6 oder 7 Schnuller im Bett. Wenn sie nachts wach wurde, hat sie einen immer zu greifen bekommen und sich selbst in den Mund gesteckt.
Problem gelöst ;-))

Nachts essen und dann 2 Stunden spielen wollen ist eine Gewohnheit geworden.
Es gehört wahrscheinlich einfach zu ihrem Rhythmus dazu.
Das kannst du umstellen, aber langsam.
Überprüfe erst mal die Schlafgewohnheiten deiner Tochter tagsüber.
Hält sie vielleicht zu lange Mittagsschläfchen?

Meine Kleiner muß z.B. vor dem Zubettgehen mind 6 Stunden wach gewesen sein und darf tagsüber zusammen höchstens 2 Stunden schlafen, sonst wirds nix.
Kannst ja mal versuchen, deiner Tochter langsam immer weniger Pulver ins Fläschchen zu geben, bis sie schließlich nur noch Wasser bekommt.(Bei uns hats so geklappt)

Und spiele nachts nicht mit ihr, mach wenig Licht usw.
Du kannst sie tragen, streicheln usw. aber ziehe kein Entertainmentprogramm ab, wenn du verstehst, was ich meine :-))

Ich wünsche euch dann mal eine ruhige Nacht, kannst ja mal genauer schreiben, z.B. was deine Tochter tagsüber so zu essen bekommt, wann und wielange sie schläft und was du nachts machst, wenn sie wach ist. Und wo ihr Bettchen steht.

Wenn sie alleine im Zimmer ist, könnte sie auch Angst haben und deine Nähe suchen.
Und du denkst vielleicht nur, sie hätte Hunger, in Wirklichkeit sucht sie deine Nähe.
Kannst sie ja auch mal zu dir ins Bett nehmen, ist aber nicht jedermann Sache.

Ich kann dann die ganze Nacht nicht schlafen, wenns Baby im Bett liegt, meiner schläft neben mir und wird nachts so gut wie nie wach.

Schreib noch mal, Tina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.