Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nicole-Mami am 16.08.2006, 10:13 Uhr

Ich würde es probieren! - Ich nicht!

Hallo,

ich glaube, es wurde schon mehrfach gepostet, dass das Durchschlafen eine Kopfsache ist und keine Sache des "Satt seins".

Ob das belegt ist, weiß ich nicht, aber mein 5jähriger Sohn, der abends wirklich gut isst (und als Baby - 9 Monate reines Stillkind - schon sehr früh durchschlief, leider nur bis er seine OPs hatte), wacht nachts immer noch einmal auf (bekommt dann allerdings nichts zu essen :-)).

Unser - ebenfalls 4 Monate altes - Baby bekommt ausschließlich die Pre-HA - und schläft problemlos schon seit ca. 2 Monaten nachts mindestens 10 Stunden am Stück.

Wie Du siehst, hat es also absolut nichts mit dem Essen zu tun!

Vielleicht kannst Du Dich ja mit Deinem Mann mal abwechseln? Damit Du wenigstens am Wochenende mal durchschlafen kannst? Ansonsten hilft leider nur abwarten. Sehr viele Kinder lernen eben erst mit ca. 1 Jahr das "Durchschlafen".

Ach ja, nachts gut schlafen ist sicherlich super, aber meinen Tag kann ich auch nicht planen, weil Sohnemann mal nach 1,5 Stunden und mal nach 4 Stunden Hunger hat. Eine Runde auf den Spielplatz mit dem Großen geht also nur "mit Gepäck"...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.