Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bübchen_2006 am 21.05.2006, 21:18 Uhr

gründe ....- vorsicht provokativ, aber gut gemeint!

Ich finde die Worte von mami06 auch hart, aber wo sie recht hat.... Ich habe das Problem dass ich zu wenig Milch habe. Eine Mahlzeit sieht bei uns im moment so aus dass ich erst stille und danach noch das Fläschchen gebe! Stillen ist praktisch, geht überall und ich kann das schreiende Kind innerhalb von Sekunden mundtot machen. Die Sache mit dem Fläschchen finde ich megalästig und vor allen Dingen unterwegs ist es ein Scheiss!

Oh ja, ich freue mich auch darauf mal wieder mehr als 1 Bier trinken zu dürfen. Was wäre es lustig mal wieder beschwippst zu sein. Aber mein Baby ist mir ehrlich gesagt wichtiger. Und genau deshalb tue ich mir sogar die Stillen/Flaschen-Variante an.

Das mit dem Shoppen nehme ich mal jetzt nicht ernst, denn das ist ja wirklich völliger Blödsinn.

Mach was du für richtig hälst, aber denke vorher gut darüber nach. Wenn du jetzt abstillst und in einigen Wochen ne Krise kriegst weil du dir einredest dein Kind nicht gut zu behandeln - rückgängig machen ist nicht!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.