Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von stephaniehelen am 19.05.2007, 20:54 Uhr

Flüssigkeit zwischendurch

Halli hallo.
Meine kleine Frau ist jetzt bald 6 Monate. Sie bekommt morgens 200 ml Folgemilch, mittags einen Gemüsebrei, nachmittags dann 200 ml Folgemilch u. abends einen gute Nacht Brei. Wieviel Flüssigkeit braucht sie noch zwischendurch??? Mein Problem dabei ist, sie spuckt immer bei Flüssigkeit.

 
1 Antwort:

Re: Flüssigkeit zwischendurch

Antwort von Anni und Babys am 19.05.2007, 22:03 Uhr

Hallo!
Ich geben meinen Zwillis immer ein bißchen Wasser zwischendurch. Manchmal wird das auch ausgesüuckt, aber sie nehmen es dankend an.
Ich habe einfach das Gefühl, dass sie zwischendurch nur Durst haben und gar nicht dann Milch trinken möchten. Sie bekommen alle 4 Stunden eine Mahlzeit und manchmal haben die dazwischen einfach Durst.
Ich würde ihr immer wieder ein bißchen Wasser anbieten, vielleicht etwas erwärmt. Oder versuch es mit Fencheltee. Nur ganz kurz ziehen lassen, für den Geschmack.
LG Anne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.