Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bonnie2007 am 25.07.2007, 10:03 Uhr

Charly80

Hallo!
Ich habe aus erster Ehe 5 Kids...20,15,8,6 und 3,5 Jahre...LOL...könnte schon Oma sein;o)

Bei den großen war das noch anders...
Bei den letzten dreien immer die selbe Hipp Ha 1 6-7 Monate nur gefüttert,weil Allergiebedingt!
Habe gute Erfahrungen gemacht und die drei haben auch bis auf ein paar Nächte gleich durchgeschlafen:o) ob das natürlich an der Milch lag,weiss ich nicht.
Mein Kleiner,erstes Kind aus zweiter Ehe geboren am 3.April,hat am Anfang Hipp Pre HA bekommen,nach 4-6 Wochen habe ich auf Hipp Ha 1 umgestellt,die Menge der Flaschen wurde etwas weniger,da diese Milch sättigender ist,eine Stärke enthält,man kann diese auch von Anfang an geben.Vor 6 Wochen habe ich Ihn umgestellt auf Aptamil comfort,da er furchtbare Blähungen hatte:o(,kann aber nicht sagen,ob es wirklich geholfen hat....Werde Ihn jetzt wieder zurückstellen auf Hipp HA 1,da er ja fast 4 Monate ist und das Bäuchlein nicht mehr so empfindlich ist.Comfort ist sehr teuer,wenn ich überzeugt wäre,es würde helfen,dann würde ich es weiter füttern,da ich es nicht bin kann ich auch die etwas preiswertere nehmen.
Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.
Die ganz Große(20)habe ich 4-5 Tage gestillt,war aber nicht mein Ding,im Krankenhaus gelegen,Besuch kam und Kind hängt an der Brust,da braucht man eine Einstellung dazu und die hatte ich nie.Der Große(15) sollte auch HA ernährt werden,aber damals war das alles noch nicht so wie heute,habe 1 Woche nur Ha gefüttert,dann bekam er Durchfall und die Hebi meinte damals ich sollte umstellen auf Humama Babyfit,habe ich auch gemacht hat super geklappt.Soll auch gut sein bei Darmlabilen Kids,nur überzeugt mich das ganze in der Hinsicht nicht so,da diese Milch sehr süss ist.Gebe meinen Kids auch mal ein Stück Schokolade,esse ich ja auch selber gerne;o)...aber es muss meiner Meinung nach nicht unbedingt sein,denn hier gibt es Alternativen.Wenn Du magst,bin sehr neugierig...wo kommst Du denn her und wie alt bist Du?
Liebe Grüße Kerstin

PS:Kommt auch auf das Krankenhaus an in dem Du entbindest,die haben verschiedene Nahrungen,zumindest bei uns.Das eine Hipp das andere Milupa usw.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.