Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von minimann am 16.08.2006, 14:00 Uhr

Blöde Frage: Rythmus

hi, wollte mich mal mit einklingen.ich habe nicht gestillt und mein kleiner (Mittlerweile 6 monate) kam alle 3 bis 4 stunden.wenn er früher kam,bin ich mit ihm spazieren gegangen,oder wir sind mal mit dem auto unterwegs gewesen.ich habe ihn von anfang an versucht,an feste zeiten zu gewöhnen.obwohl hebammen ja sagen du sollst immer geben,wenn die kleinen hunger haben.und wenn es schon nach 2 stunden ist.ich habe mich anders entschieden, und glaube nicht,das ich meinen kleinen damit geqält habe.ab der 8 woche habe ich versucht, ihm nachts nichts zu geben, denn ich habe gemerkt,er schläft nach 10 minuten beruhigen wieder ein und wacht nicht mehr auf.also konnte der hunger nicht so groß sein.denn babys lassen sich nicht beruhigen,wenn sie hunger haben.so ging das 3 wochen.jede nacht 4 uhr meckerte er, und schlief nach bissl rumtragen ohne milch wieder ein.seit er 3 monate ist,schläft er die nacht durch und läßt mich bis 8 uhr schlafen.er hat feste uhrzeiten für die mahlzeiten.(ca.plus,minus- 8 uhr,12 uhr,16uhr,20uhr) ich habe mal gelesen,wenn du die kinder zu festen zeiten fütterst,haben sie dann auch zu den zeiten hunger.dein baby findet seinen rythmus von ganz allein, aber du kannst ihn bissl dazu verhelfen.auch das essen mit brei und gläschen pendelt sich von ganz allein ein.du magst das vielleicht jetzt noch nicht richtig glauben,aber es funktioniert bestimmt.meine freundin und ich haben es so gehandhabt, und auch bei ihr klappt es so wunderbar.Ihr sohn ist 8 monate.ich habe aptamil gefüttert,damit kam ich gut zurecht.wenn du noch fragen hast,frag. helfe gern.


LG Marlen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.