Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mama II am 31.05.2006, 22:01 Uhr

Babylove-Milch

Hallo liebe Mütter !


Bisher hat unser Sohn die HIPP Pre und 1er Milch bekommen, ist jetzt fast vier Monate jung. Unsere Tochter ( 4 J. ) ist damit auch gross geworden.

Aber jetzt sah ich in einem DM, dass es auch Milchen von "babylove" deren Hausmarke gibt.
Hat Jemand da schon gute Erfahrungen mit gemacht ?
Ich habe die Inhaltsstoffe der beiden Milchen verglichen, und nur minimale Mengenunterschiede bei den Mineralien und Vitaminen festgestellt.
Liasam gibt es ja auch noch, oder babydream bei Rossmann-und die anderen "Hausmarken" bei Penny Markt und Schlecker.
Aber da wir auch Paybacksammler sind, lohnt sich ein DM -Einkauf, und ich shoppe dort auch gern ! ;-)

Ich denke natürlich vorrangig an die Gesundheit meines Kindes, aber wenn ich ca. 5 € einsparen kann für eine Packung, die bei uns immer ca. 5 Tg. ausreicht, dann rechnet sich das letztendlich, und kann dafür wieder zB in süsse Babykleidung investiert werden ! ;-))

Gruss,

Mama II

 
5 Antworten:

Re: Babylove-Milch

Antwort von kruemel2001 am 31.05.2006, 23:15 Uhr

Hallo!
Ganz ehrlich? Das Zeug ist der pure Zucker! Hatte neulich auch ne Packung in der Hand, weil ich auf der Suche nach ner Milch war ( stillen klappte nicht mehr, er hat abgenommen, auch mit Pre) und habe die verschiedenen Milchen und die Zutatenliste studiert und die "billigen" Hausmarken sind wahre Zuckerbomben. Da sind 3-4 verschiedene Zuckerarten drin, nett verpackt unter den Namen Glukose, Maltodextrin ect.
Habe mich dann für Milasan 1 entschieden, weil dort nur 1 Zuckerart drin ist und soviel teurer als die Hausmarke ist die auch nicht, 800g kosten bei DM kanpp 5 Euro, bei Schlecker etwas über 5 Euro.
Sohnemann verträgt es super und wird endlich mal satt :o)
LG susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babylove-Milch

Antwort von nadja25 am 01.06.2006, 11:01 Uhr

Ich nehme die Bebivita Milch. Kostet bei Edeka 3,95€ und hat Öko Test mit sehr gut abgeschnitten. Außerdem schmeckt es meinen beiden und sie vertragen es besser als Humana. (Nils hat davon Ausschlag bekommen)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babylove-Milch

Antwort von Heike1979 am 01.06.2006, 12:36 Uhr

ich bin auch begeistert von der milasan 1 (preis/leistung einfach klasse) und habe heute schon angefangen milasan gläschen zu kaufen weil wir nächste woche mit der beikost anfangen wollen ... leider weiss ich nicht wo man den milasan brei zum anrühren kaufen kann :-(
für tipps bin ich immer dankbar (mail-addresse ist hinterlegt)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babylove-Milch

Antwort von Mama II am 01.06.2006, 20:42 Uhr

Hi Ihr !

Ich war heute wieder bei DM, und sah schon, dass dort die Milchen von babylove gut gekauft wurden.

Ich werde mir die Inhalte noch einmal genau durchlesen!

Milasan Gläschen habe ich noch nie gesehen, meine ich- und wir wohnen in einer Grossstadt.
Also bei DM gibt es die nicht, soweit ich in Erinnerung habe, von meiner vierjährigen Tochter. ;-)

Für sie haben wir überwiegend HIPP und Alnatura und Bebivita Gläschen gekauft.
Aber dort wo es Milasan Milch gibt, muss es doch auch die Breie und Gläser geben, oder nicht ??

Gruss,

Mama II

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babylove-Milch

Antwort von einhorn84 am 01.06.2006, 21:41 Uhr

hallo!

wir waren auch begeisterte milasan nutzer!
unser sohn hat die pre-nahrung von milasan bekommen.
die hatte er am besten vertragen und das preis-leistungs verhältnis ist auch super gewesen.
milasan bekommst du bei rossmann, schlecker und die pre besonders günstig bei kloppenburg für 3,29€ für 450g (dose).
aber...nicht alles von einer marke ist toll!
die milchbreie von milasan haben sher viel zucker (jedenfalls die, die ich gesehen hatte).
halt immer auf die zutatenliste gucken.
auch nicht alles von alete und hipp ist toll.
den milchbrei am besten selber machen mir hirse-oder reisflocken und der pre-milch.

lg janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.