Welche Zahnpflege? Baby sträubt sich arg

Dr. med. dent. Jacqueline Esch Frage an Dr. med. dent. Jacqueline Esch Zahnärztin spezialisiert auf Kinderzahnheilkunde

Frage: Welche Zahnpflege? Baby sträubt sich arg

Hallo Frau Dr. Esch, meine Tochter ist 11 Monate alt und hat bald alle 8 Schneidezähne. Mit 5 Monaten kam der erste. Seitdem putzen wir mit Elmex Baby. Anfangs hatten wir so einen Fingerling aus Silikon. Dann sagte uns die Kinderärztin richtige Bürsten seien besser, damit die Kinder sich direkt dran gewöhnen. Wir haben 2 Stück, eine bekommt sie selbst in die Hand, mit der anderen versuchen wir zu putzen. Richtig funktioniert hat das noch nie. Sie legt ihre Zunge immer über die Zähne und schiebt damit die Bürste weg. Die Zähne werden von der Bürste kaum berührt. Sie dreht auch den Kopf weg und in letzter Zeit sträubt sie sich wirklich mit Händen und Füßen und brüllt irgendwann. Wir hören dann auf, weil die einzige Möglichkeit weiter zu machen die wäre, sie körperlich festzuhalten. Und das kommt nicht in Frage.  Ich überlege nun doch wieder so einen Fingerling, vielleicht diesmal einen aus Stoff mit Silber(?) zu holen und verspreche mir davon, wenigstens mal an die Zähne ran zu kommen. Sind die denn wirklich garnicht zu empfehlen? Haben Sie ansonsten noch Tipps und Tricks wie das besser klappen könnte?  Danke im Voraus und freundliche Grüße 

von Tiffy1507 am 28.01.2023, 19:57



Antwort auf:

Welche Zahnpflege? Baby sträubt sich arg

Siehe unten

von Dr. Jacqueline Esch am 29.01.2023


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Zahnpflege Baby

Sehr geehrte Frau Dr. Esch, ich bin ganz panisch. Mein Baby ist 8 Monate alt und bekam mit 6 Mo die unteren beiden Schneidezähne. Laut Kinderarzt soll ich sie einmal täglich mit einem Wattestäbchen und Wasser reinigen. Jetzt lese ich, dass zweimal mit Bürste und davon einmal mit und einmal ohne Fluorid in der Zahnpaste gereinigt werden soll. ...


Zahnpflege Baby

Schönen guten Abend, ist es ausreichend die ersten Zähnchen mit einem Fingerling zu putzen? Ab wann (ab wievielen Zähnen) sollte man auf eine richtige Zahnbürste (+Zahnpasta) umsteigen? Vielen Dank und schöne Grüße Winnie


Zahnpflege Baby (11 Monate) wie?!

Guten Tag! Mein Sohn ist 11 Monate alt. Derzeit putzen wir seine Zähne (bisher 2) mit einer Kinderzahnbürste ohne Zahnpasta, also nur mit Wasser. Sollen wir eine Zahnpasta benutzen? Wenn ja welche? Was muss man beachten? Unsere Kinderärztin hat uns eine Fluridtabletten gegeben. Sind diese wirklich notwendig? Muss man da auf die Inhaltsstoffe ...


Welche Zahnpflege? Baby sträubt sich arg

Hallo Frau Dr. Esch, meine Tochter ist 11 Monate alt und hat bald alle 8 Schneidezähne. Mit 5 Monaten kam der erste. Seitdem putzen wir mit Elmex Baby. Anfangs hatten wir so einen Fingerling aus Silikon. Dann sagte uns die Kinderärztin richtige Bürsten seien besser, damit die Kinder sich direkt dran gewöhnen. Wir haben 2 Stück, eine bekommt sie...


Zahnpflege

Liebe Frau Dr. Esch,   danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, unsere Fragen zu beantworten. Leider finde ich im Internet so viele verschiedene Informationen und würde Sie gerne um Rat bitten.   Mein Sohn (8 Monate) hat jetzt seine 2 ersten Zähnchen (unten) bekommen. Wie sollte diesbezüglich die Zahnpflege aussehen? Sollten die Zähne ...


Backenzähne kommen - Zahnpflege wird abgelehnt

Hallo Frau Dr. Esch,  Ich hoffe, Sie haben vielleicht noch einen Tipp für mich.  Meine Tochter ist 19 Monate alt, bisher hat das Zähneputzen eigentlich "ok" geklappt, mit Bespaßung und ablenken allerdings . Jetzt kommen aber die Backenzähne und seit Tagen lässt sie mich kaum putzen. Ich lenke sie(immer) ab, indem ich ihr irgendwelche neue...


Zahnpflege

Guten Tag,mein kleines Mädchen mit 9 Monaten hat schon 4 Zähne. Habe mir aus der Drogerie Baby Zahnbürsten geholt und versuche ihr damit abends (immer im Ritual) damit etwas über die Zähne zu putzen. Ich frage mich ob das reicht oder muss man schon einen Zahnpasta benutzten? Genauso frage ich mich wann ich das erste mal mit ihr zum Zahnarzt muss. ...


Erste Zahnpflege

Guten Tag,   meine Tochter ist fast 10 Monate alt und hat bisher unten zwei Zähne. Hab mir nun eine Fingerzahnbürste gekauft, da es mit einer Babyzahnbürste nicht klappte. Bei dieser wa eine Zahnpasta ohne Flour dabei. Meine Tochter bekommt D Flouretten. Kann ich diese Pasta verwenden und wie geht man da am besten vor, da sie ja die pasta na...


Zahnpflege

Guten Tag, mein Sohn, 10 Monate zahnt gerade. Er hat bereits die 2 Schneidezähne, sowie die unteren 2. Gerade ist der 3. Zahn unten und auch der 3. Zahn oben durchgebrochen. Leider schmerzt ihn das sehr, so dass er auch nachts schluchzend aufwacht. Wie kann ich ihm helfen? Ich habe auch bemerkt, dass seine Zähnchen ziemlich schief wachsen. So i...


Zahnpflege

Guten Tag, mein Sohn, 10 Monate zahnt gerade. Er hat bereits die 2 Schneidezähne, sowie die unteren 2. Gerade ist der 3. Zahn unten und auch der 3. Zahn oben durchgebrochen. Leider schmerzt ihn das sehr, so dass er auch nachts schluchzend aufwacht. Wie kann ich ihm helfen? Ich habe auch bemerkt, dass seine Zähnchen ziemlich schief wachsen. So i...