Unfruchtbar nach Stillzeit?

Dr. med. Barbara Sonntag Frage an Dr. med. Barbara Sonntag Frauenärztin

Frage: Unfruchtbar nach Stillzeit?

Guten Tag, ich habe meinen 11 Monaten Sohn 10 Monate voll gestillt (Tag und Nacht), er isst kaum Beikost und trinkt nun seit 1 Monat maximal einmal täglich ganz kurz bei mir, ansonsten kriegt er Folgemilch. Bis auf ganz leichte Schmierblutungen seit dem 8. Monat hatte ich noch keine Periode und auch übriggebliebe Ovulationstests von vor der ersten Schwangerschaft zeigen zwischendurch einfach eine hauchdünne zweite Linie an. Ich bin bald 31 und wir hätten gerne einen kleinen Abstand zwischen den Kindern. Verhütet haben wir seit der Geburt nicht. Was kann ich tun, um wieder einen regelmäßigen Zyklus zu kriegen? Wie lange kann das dauern? Ich hatte mit 22 die Pille (yasmin) abgesetzt und damals knapp 1 Jahr auch keine Periode, kann das zusammenhängen, danach haben wir nur noch mit Kondom verhütet)? Ich bin 60kg und 1.72, die erste Schwangerschaft hatte sich im zweiten Zyklus eingestellt. Es gibt doch viele Frauen, die Tandemstillen, was stimmt nicht mit mir? Vielen Dank und liebe Grüsse

von Wurfel am 02.11.2018, 10:08



Antwort auf:

Unfruchtbar nach Stillzeit?

Lassen Sie doch die Hormone mal kontrollieren, auch wäre das Abstillen sinnvoll wenn es Sie vielleicht zu sehr auszehrt.

von Prof. Dr. Barbara Sonntag am 02.11.2018


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Utrogest / Progesteron Stillzeit

Guten Tag, ich hätte eine Frage bzgl. Utrogest vaginal während der Stillzeit. Sohn ist zwei Jahre und wird dementsprechend nicht mehr viel gestillt.... Packungsbeilage rät vom Stillen während Einnahme ab. Haben Sie einen Rat?? ....sollte man bei Einnahme ggf. eine Karenz beim Stillen einlegen, da das Progesteron dann innerhalb einiger Stunde...


Stillzeit - Zweite zyklushälfte verkürzt?

Hallo Herr Dr. Dorn,  Ich stille meine 14 Monate alter Tochter 2x am Tag und mehrmals in der nacht.  Seit 2 Monaten habe ich meine Periode wieder. Zyklus dauert immer so um die 29 Tage.  Mir ist eine Sache an meinem zervixschleim aufgefallen und zwar:  vor der Schwangerschaft hatte ich nach 14 Tagen einen eiweißartigen Ausfluss (sehr wahrs...


Plötzlich unfruchtbar?

Sehr geehrter Dr. Schmidt, vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen… Letzten Zyklus habe ich zum ersten Mal ovus verwendet. Nun bin ich aber sehr verunsichert, weil keiner positiv war (Zyklus 29 Tage, ab 12. Tag bis 18. Tag getestet). Ich war mir auch relativ sicher, dass ich zum vermuteten Zeitpunkt einen Eisprung hatte (Mittelschmerz, spi...


Kinderwunsch in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Gagsteiger, Vorab schonmal Danke für Ihre Mühe hier im Forum. Ich stille meinen frisch einjährigen Sohn noch und habe noch keine Periode. Heute war ich bei meiner Ärztin und sie sagte, dass meine Gebärmutterschleimhaut noch nicht aufgebaut ist durch das Stillen. Wir wünschen uns so gerne ein zweites Kind. Habe verge...


Clomifen in der Stillzeit

Guten Tag, ich,35, stille meinen 13 Monate alten Sohn noch regelmäßig mehrmals am Tag, ein Beispiel eines durchschnittlichen Tages wäre etwa: 6:30 aufstehen, Frühstück anbieten, Kind isst sehr wenig, um ca 9:30 zum schlafen entweder tragen oder stillen, Mittagsschlaf bis ca 12:30/13:00 Uhr, 14 Uhr Mittagessen, Kind isst je nach Tagesform etwas me...


Hormonbehandlung bei Kryo nachteilig während Stillzeit?

Guten Tag Prof. Dorn, nach bereits einer erfolgreichen IVF würden wir gern versuchen ein zweites Kind zu zeugen. Einige Eizellen bzw. Blastozysten sind noch eingefroren. Sind die bei einer Kryo verwendeten Hormone z.B. bei unregelmäßigen Zyklus, Aufbau der Schleimhaut oder eine Auslösespritze nachteilig für meine einjährige Tochter, die noch gest...


Schwanger werden in der Stillzeit?

Hallo :) ich habe eine Frage Ich stille meinen Sohn zu 95% voll, er ist 8 Monate alt & isst wenig Beikost. Wir möchten aber gerne im Sommer an Baby nr.2 basteln jedoch habe ich immer noch nicht meine Periode , abstillen kommt für mich nicht in frage , was kann ich tun damit ich wieder einen Zyklus habe und somit schwanger werden kann?


Tipps Schwanger werden Stillzeit

Hallo :) ich habe eine Frage Ich stille meinen Sohn zu 95% voll, er ist 8 Monate alt & isst wenig Beikost. Wir möchten aber gerne im Sommer an Baby nr.2 basteln jedoch habe ich immer noch nicht meine Periode , abstillen kommt für mich nicht in frage , was kann ich tun damit ich wieder einen Zyklus habe und somit schwanger werden kann?


Ende der Stillzeit und Periode

Guten Tag, Ich stille mittlerweile nur noch nachts, da jedoch noch recht häufig. Mein Kind ist fast 14 Monate alt. Seit 2 Monaten haben bei mir in Abständen eines normalen Zyklusses leichte Schmierblutungen eingesetzt, auch mit Ziehen wie bei der Periode. Ich hatte aufgrund einer Uterusatonie 3. Grades und einer unvollständigen Plazenta eine Auss...