PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Wie entbinden?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo,
ich bekomme mono di Zwillinge. Die beiden haben eine Plazenta, eine Fruchthöhle und nur eine sehr dünne innere 'Haut'. Sie liegen bisher immer sehr dicht bei einander. Dazu habe ich noch eine Vorderwandplazenta, Übergewicht und schon ein Frühchen, 34+5.
Wie schätzen Sie das alles ein, sollte ich einen KS machen lassen?

von Baby.2013 am 27.01.2015, 21:41 Uhr

 

Antwort auf:

Wie entbinden?

Hallo Baby.2013. Die entscheidende Frage ist, ob Sie das erste Kind normal entbunden haben. Wenn ja und beide Kinder in Schädellage sind, kann man es durchaus versuchen. Gerade bei Übergewicht ist es gut, jede Form der OP zu vermeiden. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 28.01.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.