PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Ultraschall der Kaiserschnittnarbe.

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Hallo, die Messung der Sectionarbe, die recht schwierig ist und zwischen vielen Untersuchern immer anders sein wird, hat nichts mit der Festigkeit und Haltbarkeit zu tun. Die Messung der Narbe ist überhaupt nicht evidenzbasiert, d.h. es ist nicht bewiesen, dass die Messung der Narbe überhaupt etwas bringt. Viel wichtiger ist für mich die Einschätzung des Operateurs bei der letzten Sectio. Da hier eine gedeckte Ruptur zum Vorschein trat, wäre ich sehr vorsichtig mit einer weiteren Schwangerschaft. Niemand kann die Wanddicke so gut beurteilen wie der Operateur. Wenn ich eine weitere Schwangerschaft für gefährlich halte, diktiere ich das immer im OP-Bericht. Vielleicht sollten Sie den Arzt noch einmal versuchen, zu finden. An gedeckte Rupturen erinnert man sich normalerweise. Die Narbendicke im nicht schwangeren Zustand ist hier nicht relevant, es sei denn, es ist ein riesiger Trichter oder ein Auseinanderweichen schon sichtbar. LG und alles Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 05.02.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.