PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Klammern oder nähen? Was ergibt das schönere Resultat?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo Herr Hellmeyer

Ich werde leider nächste Woche einen Kaiserschnitt machen lassen müssen. Die Klinik ist eine Privatklinik und ich kann meinen persönlichen Arzt mitbringen, der sagt, die oberste Hautschicht werde bei ihnen immer geklammert. Erst auf mein Drängen hin lässt er mir jetzt die Wahl, ob klammern oder nähen.

Was ist in Bezug auf die Wundheilung und das kosmetische Resultat zu bevorzugen?

Und ab wann begine ich mit der Narbenpflege, mit welchen Massnahmen und Produkten?

Danke und herzliche Grüsse!

von Smile05 am 26.11.2013, 17:43 Uhr

 

Antwort auf:

Klammern oder nähen? Was ergibt das schönere Resultat?

Hallo, die Ergebnisse der Wundheilung scheinen gleich zu sein. Allerdings bin ich persönlich immer für die Intracutannaht, da Sie beim Klammern hinterher immer noch die Punkte der Klammerstellen sehen. Das finde ich kosmetisch schlechter. das Beste ist meines Erachtens die Intracutannaht mit Prolene, einem Faden ,der wieder gezogen werden muss. Das tut aber nicht weh und es gibt somit keine Narbengranulome. In der plastischen Chirurgie wird dieser Faden verwandt. LG und alles Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 26.11.2013

Antwort auf:

Klammern oder nähen? Was ergibt das schönere Resultat?

Kann ich nur bestätigen.Ich hatte beim ersten Ks eine Naht mit selbstauflösenden Fäden.Das Ergebnis war bescheiden.Beim 2.Ks hatte ich die angesprochene Intracutannaht...das war supi.Jetzt krieg ich in 6 Wochen wieder eine.Habe nach 3 Wochen mit Silikonpflastern gearbeitet,klappt auch super.Ist zwar teuer und braucht auch lange,aber wenn man von Anfang an dranbleibt,sieht es nachher echt gut aus.Alles Gute.

von Murmel880 am 29.11.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Klammern-Nähte?

Hallo Hr. Dr. Hellmeyer, In meiner ersten Ss musste leider eine Sectio wegen Hellp bei 34+1 gemacht werden, dies ist nun etwas über 2 Jahre her und nun bin ich wieder in der 27. Ssw. Ich weiß noch sehr gut als ich im Kh nach der Sectio zum ersten mal meine Narbe sah, da ...

von BabyProjectNo2 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: klammern

Absorbierende Faeden oder Klammern bei KS

Hallo Dr. Hellmeyer, In ca. 7 Wochen wird bei mir der 4. KS durchgefuehrt. Bei meinen vorherigen Sectios wurden absorbierende Faeden verwendet. Ich wohne in Hong Kong und hier ist es ueblich zu klammern (in den oeffentlichen KHs). Mir wurde gesagt das die Narbe besser ...

von MikkiNK 27.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: klammern

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.