PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnitt wegen Bandscheibenvorfall?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo,

ich habe seit Anfang meiner Schwangerschaft einen Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule. Welcher Lendenwirbel genau betroffen ist kann man nicht sagen, da wegen der bestehenden Schwangerschaft kein MRT gemacht wurde. Kurz später hat sich noch ein Nabelbruch bemerkbar gemacht...
Nun bin ich mir nicht sicher, ob aus o. g. Gründen eine spontane Geburt möglich ist oder ein KS ratsam wäre?
Dies ist mein zweites Kind, die erste Geburt war ein Notkaiserschnitt.
Habe gehört das eine PDA nicht möglich sei, weil man nicht weiß wo genau mein Bandscheibenvorfall ist? Ist das so? welches Risiko besteht, wenn die PDA genau am Vorfall gespritzt wird?

Vielen Dank im Voraus.

von Shila-481 am 25.07.2013, 13:17 Uhr

 

Antwort auf:

Kaiserschnitt wegen Bandscheibenvorfall?

Hallo, trotz der Erkrankungen ist prinzipiell eine Spontangeburt möglich und manchmal geht auch trotz Bandscheibenvorfalls die PDA. Da allerdings ein Kaiserschnitt schon vorausgeht, wäre vielleicht die geplante Sectio die bessere Option. Die Entscheidung hängt aber noch von vielen anderen Faktoren ab, z.B., ob damals der Muttermund schon auf war oder ob es ein Missverhätnis zwischen Kind und Becken gab. Also rechtzeitig in der Geburtsklinik darüber sprechen. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 25.07.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Macht man einen Kaiserschnitt wegen einem Bandscheibenvorfall?

Hallo Ich bin in der 32 SSW und habe einen Bandscheibenvorfall L4 und L5 sind betroffen, deshalb meine Frage,ob ich besser mit einem KS entbinde oder normal.Meine Tochter bekam ich 2003 normal,da hatte ich noch keinen Bandscheibenvorfall, ausserdem habe ich große Angst ...

von MelliundKai 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kaiserschnitt, Bandscheibenvorfall

2 Kaiserschnitte, 1 Narbe?

Hallo, auch wenn meine Frage vielleicht etwas doof ist: Ist es von medizinischem Sinn und Notwendigkeit, daß die alte Narbe ausgeschnitten wird, sodass man bei 2. Ks nicht 2 Narben hat? Oder kann man auch 2 Narben machen, also die alte lassen + neue? Ehrlich gesagt möchte ...

von nicole1 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

2. Kaiserschnitt

Guten Abend. Auch, wenn Sie diese Frage bestimmt schon oft beantwortet haben.... ich würde gerne nochmal hören ob eine zweiter Kaiserschnitt viiiiiiiel risikoreicher ist als der 1.? Und wenn ja warum genau? Und ist ein 3. möglich oder wars das dann? ...

von eilaeila 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt-Termin

Hallo lieber Dr. Hellmeyer, meine Tochter kam 2010 per Kaiserschnitt zur Welt- keine NotOP aber es war auch nicht geplant. Nun möchte ich wieder einen KS. ET ist 6.10., das Krankenhaus gab mir heute den KS Termin für 23.9., das ist 38+1. Ist das "zu früh"? Oder ok? Ist ...

von heleneb 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Spontane Geburt nach zwei Kaiserschnitten

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich erwarte unser drittes Kind und bin in der 34+6 SSW. Unsere beiden ersten Kinder kamen per Kaiserschnitt zur Welt. Unser Sohn 2008 mit 3950g und einem KU von 37. Die Geburt wurde eine Woche vor Termin mit Gel eingeleitet, wegen des ...

von Julia4444 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Keine Spirale wegen Kaiserschnittnarben?

Lieber Dr. Hellmeyer, ich habe zwei Kinder, die beide nach langen Wehen doch per Kaiserschnitt geholt werden mussten. Nun wollte ich mir drei Jahre nach dem 2.Kaiserschnitt die Hormonspirale legen lassen. Leider kam mein Frauenarzt mit der Sonde nur am Anfang in den ...

von WOMBLE 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt mit Diabetes Typ 1

Hallo, ich habe seit Juni 2013 Diabetes Typ 1, bereits zwei Kinder (15 Monate und fast 3 Jahre) beide per Kaiserschnitt. Das erste aufgrund von Geburtsstillstand und das zweite wegen erwartetem GEburtsstillstand (Größe 54cm Gewicht 4230g). Wir möchten noch ein drittes ...

von verena244 18.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt auch bei Frühgeburtstendenzen?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, vielen Dank für Ihre Antwort vom 09.07.2013. Ich werde aufgrund des Risikos (Wiederholungsrisiko Plazenta accrete/increta) einen geplanten Kaiserschnitt durchführen lassen. Leider habe ich in dieser Schwangerschaft sehr viele Komplikationen, ...

von Schneeglöckchen84 16.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Hüftdysplasie - Kaiserschnitt?

Hallo, ich bin jetzt in der 24 SSW und habe bds. Hüftdysplasie. Beide Hüften wurden operiert, bei der rechten Hüfte wurde auch die dreifache Beckenosteometie vorgenommen. Des weiteren habe ich auch einen Prolaps in der L5/S1. Würden Sie mir zu einem Kaiserschnitt ...

von batsi 11.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Ist geplanter Kaiserschnitt sinnvoll?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich befinde mich in der 22.SSW mit meinem zweiten Kind. Zu meiner Vorgeschichte: Ich hatte nach meiner ersten Entbindung vor vier Jahren Probleme mit der Plazentaablösung. Es waren drei Ausschabungen notwendig um alle Reste zu entfernen. ...

von Schneeglöckchen84 09.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.