Prof. Dr. med. Ulrich Heininger

Prof. Dr. med. Ulrich Heininger

Leitender Arzt Infektiologie / Vakzinologie
Stellvertretender Chefarzt

Prof. Dr. Ulrich Heininger ist leitender Arzt für Infektiologie und Vakzinologie (Impfstoffe) am Universitäts-Kinderspital beider Basel, Basel, Schweiz. Er ist Mitglied der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Institut, Berlin, welche die Impfempfehlungen für die Bundesrepublik Deutschland formuliert. Schwerpunkt seiner bisherigen Tätigkeit ist die Verhütung und Behandlung von Infektionskrankheiten bei Kindern und Jugendlichen. Langjährige Erfahrung als Oberarzt, früher an der Universitätsklinik für Kinder und Jugendliche in Erlangen, seit 1998 an der Universitäts-Kinderklinik in Basel. Die Beratung von Prof. Dr. Heininger bei Rund-ums-Baby.de ist Teil des Netzwerkes VSN (Vaccine Safety Net) der Weltgesundheitsbehörde (WHO).

mehr über Prof. Dr. med. Ulrich Heininger lesen

Prof. Dr. med. Ulrich Heininger

Auffrischungsimpfung, welcher Impfstoff

Antwort von Prof. Dr. med. Ulrich Heininger

Frage:

Guten Tag Herr Professor Heininger,
diese Fragen betreffen einen Erwachsenen.
Vor mehr als 10 Jahren wurde Tetanus, Diphterie, Polio aufgefrischt. Im Impfpass steht „BV“. Ist es für eine neue Auffrischung egal, ob mit Repevax oder Boostrix Polio aufgefrischt wird? Wie viel Abstand sollte zur ersten Covid-19-Impfung eingehalten werden (oder soll lieber erst die zweite Impfung erledigt werden, bevor eine Auffrischung erfolgt?)
Vielen Dank für Ihre Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen Mira

von Mira78 am 17.03.2021, 09:48 Uhr

 

Antwort auf:

Auffrischungsimpfung, welcher Impfstoff

Hallo nochmals
Ja, die beiden genannten Impfstoffe gelten als austauschbar.
Zwischen Covid-19 Impfungen und anderen Impfungen sollte ein Abstand von 14 Tagen eingehalten werden, sowohl davor als auch danach.
Alles Gute,

von Prof. Dr. med. Ulrich Heininger am 17.03.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Mittwoch
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Ulrich Heininger - Impfen und Impfschutz für Kinder

Covid Impfstoffe und Stillen

Hallo Herr Prof. Dr. med. Ulrich Heininger, mich würde, da ich eine Autoimmunerkrankung habe und noch stille, hinsichtl. der Frage -Stillen und Covidimpfung interessieren: 1.) ob auch bei möglicherweise bald zugelassenen Impfstoffe: Sputnik V, dem von Johnson & Johnson, oder ...

von laleluna 10.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Astra Zeneca Impfstoff

Hallo Herr Heininger, ich habe mal eine Frage zu den verschiedenen Corona Impfstoffen...ich habe das Gefühl, die Mehrheit aller Leute die sich impfen lassen wollen, wollen unbedingt den MRNA Impfstoff und der bald kommende von Astra Zeneca wird irgendwie "schlecht ...

von Sonnenschein30 27.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Impfstoff

Guten Tag Herr Prof. Dr. Heininger, meine Tochter bekam gestern die 2. Impfung gegen MMRV. Sie bekam den Impfstoff Priorix Tetra gespritzt. Bei der 1. Impfung Priorix. Wir mussten noch im Wartezimmer Platz nehmen und dabei habe ich gehört wie die Arzthelferin ...

von Minime717 20.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Impfstoffwechsel

Guten Tag Herr Prof. Dr. med. Ulrich Heininger, mein Sohn 11. Monate alt hat in Deutschland den 6fach Impfstoff Hexyon 3mal erhalten (die letzte Dosis im Juli2020). Nun bin ich allerdings nach Südkorea gezogen und musste feststellen, dass es den Impfstoff Hexyon in Korea ...

von Steffi171 16.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Eignung des Impfstoffs dT reduct Merieux zur Tetanus-Grundimmunisierung?

Sehr geehrter Hr. Dr. Heininger! Meine Tochter (* 03/2015) ist bislang ungeimpft (leider sehr viele Impfgegner in der Familie). Verletzungsbedingt hat sie allerdings nun eine erste Impfung gegen Tetanus mit dem Impfstoff Td-pur erhalten und bis auf leichte Schmerzen im ...

von GiRi_01 21.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

5 fach Impfstoff zur Grundimmunisierung älterer kinder

Hallo Dr Heininger, mit was muss man rechnen wenn man ein Kind das bereits 5 jahre ist mit pentavac grundimmunisiert? Hatte gelesen das eine "zunehmenden lokalen Reaktogenität" eintreten kann was bedeutet das? Ist die Stelle nur vorübergehend rot und schmerzhaft oder kann es ...

von Bamia 23.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Umgang mit Impfstoffen nach der Rekonstitution

Sehr geehrter Herr Professor Heininger, letztes Jahr im Sommer wurden meine Zwillinge, Frühchen, und mein Sohn an einem sehr heißen Tag geimpft. Die Zwillinge mit der Sechsfachimpfung und gegen Pneumokokken, mein Sohn gegen FSME. Der Impfstoff wurde vorbereitet und lag ...

von Wunderbabys 08.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Impfstoffe in den Niederlanden

Lieber Herr Heininger, wir sind im März diesen Jahres in die Niederlande gezogen. Unser Sohn ist 11 Monate alt und hat demnach seine ersten Impfungen in Deutschland bekommen. Alle weiteren bekommt er nun in den Niederlanden. Meine Frage ist nun ob die Impfstoffe EU weit ...

von Siemona 03.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Auffrischungsimpfungen FSME

Guten Tag, mein Sohn ist 12 Jahre alt und hat folgende FSME Impfungen erhalten: Grundimmunissierung in 04 +05 /2009 und 01/ 2010 mit FSME Immun Junior 0,25 ml Auffrischungen: 03/ 2013 und 03 /2017 mit Encepur Kinder 0,25 ml Ich finde widersprüchliche Angaben ob eine ...

von SkyWalker81 20.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auffrischungsimpfung

Wechsel zwischen verschiedenen Impfstoffen

Sehr geehrter Herr Professor Heininger, meine Zwillinge wurden mit 11 Monaten mit Proquad geimpft. Mit 14 Monaten steht die 2. Impfung an. Mein Kinderarzt hat bei sonst Priorix tetra verwendet, doch das war mal nicht lieferbar. Möglicherweise hat er nun wieder Priorix ...

von Wunderbabys 13.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfstoff

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.