Prof. Dr. med. Volker Wahn

Kann ich mich mit HIV angesteckt haben?

Antwort von Prof. Dr. med. Volker Wahn

Frage:

Vielen Dank für die schnelle Antwort,

also es war so, mein Arzt war bei einer Geburt im Krankenhaus!
Also mussten alle ca. 1,5 Stunden warten bis er wieder da war!
Sprich wäre da ein Blutfleck schon getrocknet gewesen!

Vor mir war dann eine Schwangere und eine Frau mit nem neun Wochen alten Baby die gestillt hat!

Ich selbst habe keine Verletzung im Gesäßbereich!

Das Papier saugt aber doch auf, kann da noch soviel dran sein das man sich infiziert mit HIV?

Vielen Dank nochmal

von Ela19 am 18.04.2013, 11:05 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ich mich mit HIV angesteckt haben?

Ein kleiner Blutfleck ist nach 1,5 Stunden trocken. Dass Sie keine Verletzung hatten ist erst einmal beruhigend. Es ist also sehr sehr unwahrscheinlich, dass Sie sich mit irgendetwas angesteckt haben. Trotzdem würde ich mit dem Gynäkologen noch einmal sprechen, da er ja die Verantwortung trägt für das, was sich in seiner Praxis abspielt.

von Prof. Dr. med. Volker Wahn am 18.04.2013

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.