Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

WIederkehrender Pilz im Windelbereich

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

eine Pilzinfektion ist klinisch durch Pusteln (=mit Eiter gefüllte Bläschen) gekennzeichnet; treten diese denn im Rahmen der Pilzinfektionen immer auf?

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 30.07.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Was kann ich bei immer wiederkehrenden Pilzinfektionen im Windelbereich machen?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Dietrich Abeck, mein Sohn, fast 2 Jahre, hat immer wieder Pilzinfektionen im Windelbereich. Bisher wurde von der Kinderärztin im Wechsel Nystatin (z.B. Multilind) oder Miconazol (Micotar) verschrieben. Zusätzlich empfahl sie, ihn viel ohne ...

von sabrina.pa 30.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windelbereich, Pilz

Was kann man bei immer wiederkehrenden Pilzinfektionen im Windelbereich machen?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Dietrich Abeck, mein Sohn, fast 2 Jahre, hat immer wieder Pilzinfektionen im Windelbereich. Bisher wurde von der Kinderärztin im Wechsel Nystatin (z.B. Multilind) oder Miconazol (Micotar) verschrieben. Zusätzlich empfahl sie, ihn viel ohne ...

von sabrina.pa 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windelbereich, Pilz

Pilz

Hallo Herr Dr. abeck ! mein mann hat seit kurzem einen hautpilz , hat sich gestern allerdings erst rausgestellt ... Bin jetzt 32. ssw wie sieht das aus wenn mein kleiner kommt?! die abheilung von dem Pilz dauert ja mehrere wochen. kann er sich anstecken ? wie schlimm ist das ...

von seepferdchen 007 26.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

Roter Po. Pilz?

Guten Tag, mein Baby ist 20 Wochen alt. Sie hat seit 12 Tagen einen roten Po ( bis ganz hinten ) und der ist mittlerweile trocken und hat auch viele weiße stellen. Als wir beim Arzt waren meinte er nur das kommt vom zahnen und nichts weiter gesagt. Ich habe Penaten benutzt ist ...

von Elena-Mel 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

Neurodermitis in Windelbereich

Hallo, ich habe mal eine Frage. Meine Tochter 3 Jahre hat derzeit einen wunden roten Pickelartigen Ausschlag am Windelbereich. Sie tut mir soooo leid. Es juckt so und dann haben wir versch. Salben bekommen wie Mirfulan z.B. und keine wirkte. Es wurde eher schlechter. Kein ...

von grasi80 11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windelbereich

Hilfe bei stark geröteter, überwärmter, trockener Haut im Windelbereich

Guten Tag Dr. Abeck! Ich wickle meine 18M alte Tochter mit Stoffwindeln. Sie werden häufig gewechselt und sie ist insg. ca. 2h am Tag "windelfrei". Nachts verwende ich sogar ein Wollhöschen statt der Gummiüberhose. Ernährungstechnisch gibt es auch keine Gründe für die ...

von MamaJunia 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windelbereich

Nochmal Nachfrage wegen Pilz

Müsste ich denn in diesem Fall unsere Wohnung komplett desinfizieren oder reicht putzen mit Sagrotan?Die Katze ist leider wieder im Tierheim da bei uns ein Fleck nach dem anderen auftritt.Das Tierheim hat übrigens einen Pilzbefall bestätigt.Leider haben sie uns jedoch darüber ...

von loeffel 28.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

Wund im Windelbereich

Hallo! Meine Tochter ist nun 6 MOnate. Vor drei Wochen habe ich begonnen ihr etwas Zucchini zu geben. Nach einer Woche habe ich ein paar Tage Pause gemacht, da ich unterwegs war. Seit anfang letzter Woche bekommt sie wieder Zucchini. Nun ist sie seit über einer Woche rot im ...

von Garnelchen 24.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windelbereich

Pilz oder Röschenflechte

Sehr geehrter Herr Prof., nun ist mir "leider" noch etwas eingefallen. Wie kann man denn eine Röschenflechte von einem Hautpilz unterscheiden? Die rotbraunen "Kreise" am Brustbein und Rücken m habe ich seit ca. 3 Jahren, eben nie behandelt, da es nicht stört, eher am Rücken ...

von Kristall 27.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

Noch mal Windelbereich

Guten Abend, Herr Professor Abeck! Ich habe Ihnen schon am Freitag eine Frage zu den Pusteln in der Leistengegend meines Sohnes gestellt. Der Ausschlag ist fast weg, als ich heute aber beim Kinderarzt war, meinte er, es läge an den Feuchttüchern. Man solle generell die Hände ...

von MamaVonTristan 28.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windelbereich

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.