Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Rote, trockene, rauhe Haut bei 18 Monate altem Mädchen

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Frage:

Hallo,
ich brauche Ihren Rat. Meine Tochter, 18 Monate, hatte von Anfang an trockene Haut und immer wieder Stellen die Neurodermitis ähneln. Ich selbst hatte als Kind eine Form von Neurodermitits aber nur in den Armbeugen und heute nur bei Stress. Jetzt hat meine Kleine ganz schlimme Stellen in den Kniekehlen. Vom Arzt hab ich Dermaplant bekommen und eine Mischung aus der Apotheke (verschrieben) mit: hydrophobe, Triclosancreme 1%, Infectopharm nach NRF 11122, dass ist das was auf dem Tiegel drauf steht.
Ist dies das richtige für Ihre Haut? Welches der beiden ist besser? Was sollte ich nehmen? Oder reichen Ihre Tipps zur Hautpflege bei trockener Haut? In vergangenen Themen schrieben Sie immer wieder von Salben, die ich nun überlege zu holen. Sonst nutz ich von Penaten eine Lotion oder von Hipp eine, sind die eher schlecht?
Eine wichtige Sache/Frage hierzu noch: Kann es sein das ihr die Stellen brennen wenn sie in die Wanne muss? Auch ohne Schaum weint sie neuerdings nach ein paar Sekunden im Wasser, was sonst nie war...

Ich danke Ihnen für Ihre Antwort.

von Angela82 am 18.12.2012, 13:01 Uhr

 

Antwort auf:

Rote, trockene, rauhe Haut bei 18 Monate altem Mädchen

Sie bescheiben eine leichte !!! Form der Neurodermitis;
bitte kurzzeitig Einsatz von Kortison, damit die Haut einmal abheilen kann!!


Wasser ist eine starkes Irritans und kann bei entzündlich veränderter Haut brennen--> hier empfehle ich Pflege mit Alfason LipoCreme!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 19.12.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

trockene, rote hautstellen

hi, unser sohn (15 monate) hat sehr helle und empfindliche haut und seit der geburt hatte er immer mal wieder trockene hautstellen an beinen und am gesicht. die stellen im gesicht wurden durch sabbern immer rot. mit linola fett und dermifant gingen sie irgendwann wieder weg. ...

von 00julchen 09.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trockene rote Haut, Trockene Haut

Trockene, rote und juckende Haut

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med Abeck, meine 2,5 jährige Tochter hat in den Armbeugen sowie in den Kniekehlen trockene, rote und juckende Haut. Könnte das eine Vorstufe von ND sein, wie behandle ich diese Stellen am besten? Außerdem hat sie an den Oberarmen viele kleine ...

von ghesha 12.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: trockene rote Haut, Trockene Haut

Baby - 3 Monate - sehr trockene Haut - Welche Creme?

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, unser Baby (3 Monate alt) hat schon seit längerer Zeit – eigentlich schon immer - extrem trockene Haut. Merkwürdigerweise betrifft das nur den Bauch und die Beine vorn sowie das Gesicht. Die „Rückseite“ ist rosig und völlig normal. Auch der ...

von summertime123 14.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Trockenen Haut..........Neurodermitis?

Hallo Herr Abeck, ich habe vor 10 Wochen eine kleine Tochter bekommen. Da mein Sohn sehr unter Neurodermits/Allergien leidet bin ich sehr ängstlich das meine Tochter es jetzt auch bekommt. Meine Hebamme empfahl mir Probabyderm, was ich seit der Geburt auch trinke. (Leider ...

von steffisonne0210 11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Neurodermitis nur auf dem Bauch oder nur trockene Haut ?

Hallo Herr Prof.Abeck ! Kann man Neurodermitis auch nur auf dem Bauch haben ? Wenn ja,was muss ich beachten ? Also gibt es spezielle Lebensmittel,die man dann vermeiden sollte (z.b.Obst oder bestimmtes Gemüse,Brot) Kurz zur Vorgeschichte : meine Zwillinge sind 8Monate und ...

von weißeLöwin80 11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Sehr trockene haut mit juckreiz

Hallo Meine tochter ist 18monate und hat seit ein paar wochen juckreiz am ganzen körper gehabt. Daraufhin war ich zum Kia, er diagnostierte keine Neurodermitis sondern sehr trockene haut. Ich sollte mit neuroderm pflege lotio eincremen. Es wurde damit besser aber nur die eine ...

von saza 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Was tun bei trockenen Hautstellen?

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, bei unserer Tochter fiel uns mit ca. 6 Monaten ein roter Fleck auf dem Rücken auf, der größer wurde (ca 4 cm Durchmesser, unförmig) und trocken schien. er schien von der Mitte her zu heilen. Dann wurde es aber mehr. Der gesamte Rücken zeigte ...

von DrAlex 30.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Trockene Haut an den Beinchen - Kann Bad mit Muttermilch helfen?

Mein Sohn hat seit der Geburt ganz trockene Haut an den Beinchen. Jetzt habe ich von einer Stillberaterin den Tip gekriegt einfach mal etwas Muttermilch in das Badewasser zu tun anstelle von Badezusatz (da nahm ich immer was von Bübchen mit Kamille und hinterher wurde er ...

von Danygirl1988 26.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Hilfe bei stark geröteter, überwärmter, trockener Haut im Windelbereich

Guten Tag Dr. Abeck! Ich wickle meine 18M alte Tochter mit Stoffwindeln. Sie werden häufig gewechselt und sie ist insg. ca. 2h am Tag "windelfrei". Nachts verwende ich sogar ein Wollhöschen statt der Gummiüberhose. Ernährungstechnisch gibt es auch keine Gründe für die ...

von MamaJunia 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Trockene Haut besonders die Beine 21 Monate alt

Mein Sohn (21 Monate Alt), hat schon über einem Jahr sehr trockene Haut und besonders an den Beinen. Der Kinderarzt hat ihm eine Salbe verschrieben( was viel Wasser enthält). Diese Salbe muss ich ihm morgens und abends Auftragen, wenn ich es paar tage weglasse kriegt er rote ...

von Persianlady_1984 10.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trockene Haut

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.