Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Herpes beim Kleinkind

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

die Narbenildung verläuft in dem jungen Alter wesentlich besser als bei
Erwachsenen und ich denke, dass sich das Bild weiter im Verlauf der
nächsten Monate verbessern wird.

ZU DEn neuen Hautveränderungen: bitte einem erfahrenen Arzt zur
Einordnung zeigen;
wenn er Probleme bei der Diagnose hat,
kann er mikrobiologisch eine bakterielle Infektion (v.a. Staphylococcus aureus)
ausschließen und mittels PCR ein Herpes-Rezidiv . Das würde ich
wenn Sie mit Ihrer Krankengeschichte zu uns kommen würden, veranlassen!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 28.10.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Wie lange ist Herpes ansteckend?

Mein Mann hat seit Freitag einen Lippenherpes und wir haben einen 5 Monate alten Sohn. Er hält sich an die empfohlenen Hygieneregeln (Hände waschen u. desinfizieren, kein Küssen unseres Sohnes, abdecken des Herpes mit Patch usw.). Wie lange ist der Herpes ansteckend? Wie ...

von Cookie1987 27.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

herpes ohr

Guten Tag Herr Dr. Abeck, Mein Sohn 7 Wochen alt, hat an seinem linken Ohr so pickelchen mit Kruste würde ihnen, fühlt sich zumindest so an. Die ist gelb. Kann das herpes sein? Oder sind das wirklich nur pickelchen? Wenn es herpes ist womit müsste ich noch rechnen, da es ja ...

von tinki2015 22.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Herpes - wie lange gefährlich

Sehr geehrter Herr Professor ich leider immer wieder unter Herpes Nasalis. Meine Tochter ist jetzt 14 Wochen als. Im Forum konnte ich trotz intensiver Suche keine Antwort finden, wie lange Herpes für ein Baby so gefährlich ist. Ist die Gefahr mit 14 Wochen gebannt? Natürlich ...

von momnew 12.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Herpes an der Stirn

Hallo Prof. Dr. Abeck, mein Sohn 8 Monate alt hatte vor 2,5 Wochen Herpes auf der Stirn, ungefähr so gross wie eine Pflaume. Es wurde abwechselnd mit Aciclovoir und Fusicutan Creme behandelt. Nun ist die Kruste seit 1 Woche ab aber die Fläche immer noch rot. Ich hatte ...

von Lotte111 11.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Herpes eindeutig identifizierbar?

Guten Tag, ich gehöre leider zu den Müttern, die sich in eine Hepespanik verrannt haben. Da ich mir am Montag an einem kleinen Pickelchen unterhalb der Lippe rumgedrückt habe, ist dort jetzt eine Wunde zu sehen. Leider habe ich mich dann in die Panik verrannt, dass es ja ...

von Larja 07.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

nachtrag herpes

hallo, wollte nochmal wissen, welche behandlung sie für die beste halten bei herpes? man liest ja von eigenblut bis über laser sehr viel. was kann man als langzeitschutz machen? können sie mir eine klinik/arzt im raum stuttgart-ulm ...

von schaefle 21.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

herpes

hallo prof, bis zu welchem alter ist es gefährlich wenn babys herpes bekommen? meine tochter ist nun 4 monate hatte während der ss immer wieder herpes. zum glück nicht während der geburt und bis jetz auch nicht. aber kann ja jederzeit kommen. man sage mir gefährlich wäre es ...

von schaefle 21.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Rote Stelle an der Lippe, eher kein Herpes, heilt aber nicht

Guten Tag Herr Prof.Abeck, meine Tochter (10 Jahre) hat seit einiger Zeit eine rote Stelle an der Unterlippe. Manchmal sieht es aus wie ein Pickel, dann wieder wie ein dunkelroter, kleiner Fleck. Manchmal ist es fast weg und denn am nächsten oder übernächsten Tag wieder ...

von dorothee18 16.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Herpes

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Abeck, wie leicht ist denn eigentlich Genitalherpes übertragbar? Man kann den Herpes doch auch an den Oberschenkeln haben. Wie ist das dann wenn ein Bläschen am Oberschenkel aufgeht und von der Stoffhose aufgesaugt wird. Kann dann die Hose ...

von Tschuli1980 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Herpes genitalis

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, was hätte es denn bei einem 12 Monate alten Baby für Auswirkung wenn aus Unachtsamkeit nadem Toilettengang von der Mutter vom Genitalherpes etwas Flüssigkeit auf die Finger käme und OHNE Händewaschen das Baby gleich darauf den Schnuller aus ...

von Magge81 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herpes

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.