symptome listerien Toxoplasmose Neugeborenes

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Frage: symptome listerien Toxoplasmose Neugeborenes

Sehr geehrter Herr Dr Kniesburges, Ich hatte vor ca 1-2 Wochen ein Stk rohe Bratwurst auf dem dem Weihnachtsmarkt aus Versehen gegessen. Ich befinde mich morgen in der 39.ssw und habe extrem Angst mein Kind mit Listerien oder Toxoplasmose angesteckt zu haben bzw vaginal bei der Geburt noch anzustecken. wie oft kommt so etwas vor? Kann ich einen Abstrich im Krankenhaus verlangen. Welche Symptome wuerden beim Neugeborenen auftreten ? Vielen Dank fuer Ihre Rueckmeldung mfg

von diddl-23 am 10.12.2014, 21:40



Antwort auf:

Re: symptome listerien Toxoplasmose Neugeborenes

Hallo, Hier müssten Sie ein großes Stück Wurst gegessen haben und dieses müsste mit Listerien oä behaftet gewesen sein.... Dies kommt selten vor,wenn Sie keine Symptome haben ist alles gut. Wenn Sie eine Blutentnahme wünschen ist nicht das KH zuständig sondern Ihr FA/FÄ. Herzliche Grüße Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 10.12.2014


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Toxoplasmose

Sehr geehrte Frau Westerhausen, sehr geehrter Herr Dr. Kniesburges Meine Frage bezieht sich zwar nicht auf die Geburt an sich sondern mehr um die Schwangerschaft und mögliche Auswirkungen. Eventuell könnten Sie mir meine Frage trotzdem beantworten? Ich habe eine Frage bezüglich Toxoplasmose und wie ich nun am besten vorgehen soll. Ich wurde i...


Nabel Neugeborenes

Liebe Frau Westernhausen, unsere Hebamme hat heute den Nabel unseres neugeborenen etwas manuell gelöst er ist also nicht von selbst abgefallen. Wie waren uns unsicher ob der Nabel so in Ordnung war und sie hat ihn dann weg gemacht. Sollen jetzt beim wickeln immer pudern. Kann hier etwas passiert sein bzw eine Infektion gefördert werden? ...


Hand-Mund-Fuß Neugeborenes

Guten Abend, ich bin in der 39 SSW und habe schon länger Wehen, sodass mein Baby jederzeit geboren werden kann. Heute wurde bei meiner Tochter Hand-Mund-Fuß festgestellt. Die Ärztin meint einen ungünstigeren Zeitpunkt gäbe es dafür kaum, da meine Tochter zum Einen die Viren in der Wohnung verteilt und diese dort mehrere Tage und Wochen überleb...


Toxoplasmose

Was passiert mit Baby wenn man sich in der 3o ssw mit toxoplasmose infiziert ?? Was für schaden bekommt es ? Und was sind die Folgen nach der Geburt ?


Blutzucker Mutter und Neugeborenes

Hallo :) Ich bin zur Zeit in der 30. SSW . Mein Glucosetoleranztest beim Gynäkologen war absolut in der Norm, eher zu niedrig ( 1 1/2 Std. nach Zuckerlösung war der Wert knapp 80). Auch so im Alltag habe ich gelegentlich mit Hypoglykämien zu kämpfen. Vor allem am Morgen im stressigen Berufsalltag. Hier habe ich häufig einen Blutzucker zwischen...


toxoplasmose

Hallo.. ich bin heute bei 36+2 ssw und habe meinen Kaiserschnitt Termin schon in 5 Tagen bei 37+0. Ich habe ziemlich angst mich wegen eines Vorfalls vorgestern mit meinem Hund und einer toten maus, mit toxoplasmose angesteckt zu haben, oder mich noch anzustecken. Was würde das jetzt in den paar tagen noch für Auswirkungen auf das Kind haben ? Sind...


Toxoplasmose

Liebes Team Ich bin in der 31+6 ssw und hätte eine Frage zu Toxoplasmose. Letzten Montag habe ich einen weiteren Toxoplasmosetest machen lassen! Ist es in den nächsten Wochen noch einmal notwendig, einen derartigen Test durchführen zu lassen? Mein Fa behauptet, dass eine Ansteckung zu dieser Schwangerschaftszeit wenig bis keine Bedeutung hätte! ...


Übertragung toxoplasmose

Ich bin 34 ssw und toxoplasmose negativ getestet. Meine Schwiegermutter hat mir erzählt dass sie vor kurzem auch vom arzt auf toxoplasmose im Blut getestet wurde also wohl eine frische Infektion hat.  Ich bin jetzt natürlich total panisch und habe angst mich über sie infiziert zu haben sie hat schon für uns gekocht oder ich war auch schon bei ihr a...


Toxoplasmose

In der 1.SSW wurde pos.auf Toxoplasmose getestet in der 2.SSW wurde nicht getestet.Wir haben seit 14 Jahren eine Katze.Muss ich mir da Sorgen machen? LG


Toxoplasmose nach Geburt kontrollieren

Hallo, ich bin in der 32. SSW und toxoplasmose-negativ. Meinen letzten Kontrolltest habe ich ind der 28. SSW machen lassen. Zu meiner Beruhigung werde ich wohl zwischen der 36. und 38. SSW noch einen Test durchführen lassen. Nun habe ich zwei Fragen: 1. Wäre eine Infektion in den letzten Wochen vor der Geburt noch gefährlich? 2. Muss ich nach de...