Dr. med. Helmut Mallmann

Prolaktinspiegel - Stillen - Kinderwunsch

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Guten Tag.

Ich stille meine Tochter nicht mehr richtig, sie nuckelt sich bloß nur noch in den Schlaf. Natürlich kommt dabei auch etwas Milch, aber sie schluckt gefühlt bloß 5 mal und nuckelt dann kurz und schläft ein.
Ca. 2x trinkt sie richtig, das vornehmlich nachts.

Also seit einem Monat sieht es so aus:
Ca 3x am Tag leichtes nuckeln
Ca 2x am Tag stillen, 5 Minuten.
Abstände belaufen sich Jeweils auf ca 4 bis 6 Stunden.

Habe meine Periode bisher noch nicht wieder (bin 8 Monate PP). Laut einem FA Termin Anfang Dezember sind genug Eizellen da, sie sah aber keine die bald "Sprungreif" sei. Schleimhaut war wohl auch nicht sonderlich aufgebaut. Da habe ich aber noch wesentlich mehr gestillt.

Denken Sie mit dem jetzigen Stillmuster ist es möglich dass sich der Prolaktin Wert so weit senkt, dass sich die Hormone in absehbarer Zeit wieder einigermaßen normalisieren und einen Eisprung ermöglichen?

Ich habe seit Wochen immer wieder schmerzende Brüste und ein Unterleibsziehen bis in den Rücken, wie ich es von PMS kenne.
Ich kenne meinen Körper gut und merke leider ansonsten noch 0,0 Fruchtbarkeitsanzeichen. Es passiert einfach nix :-(

Ich danke Ihnen!
Lg

von Bibilina am 15.01.2021, 11:54 Uhr

 

Antwort:

Die Hormone

In der Stillzeit können ungewöhnliche Hormonsituationen auftreten. Es ist ähnlich wie in den Wechseljahren. Es kann sich ganz schnell umstellen, und es erfolgt ein Eisprung mit der Folge einer Schwangerschaft oder 14 Tage später einer Regelblutung.
Da können Sie nur abwarten.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 15.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Zyste, stillen und kinderwunsch

Hallo, Ich war heute bei Frauenarzt, da ich Schmerzen im linken Eierstock hatte. Es wurde dann eine kleine Zyste von 1,5 cm gefunden, die leicht ausgefranzt aussieht. Die Ärzten meinte, eventuell ist die geplatzt. Momentan sind die Schnerzen auch weg. Da die Ärztin, welche ...

von Avraa 01.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, Kinderwunsch

Hormonelle Störung durch stillen

Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine Frage. Mein Sohn ist mittlerweile 2 Jahre und 4 Monate alt und wir stillen nach wie vor nach Bedarf. Wenn wir viel zu Hause sind, stillen wir öfter, wenn er Mal bei der oma übernachtet oder ich beim Arbeiten bin, eben weniger. Ist ...

von Becci92 10.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Zunehmen trotz stillen

Guten morgen, Ich stille meine tochter bereits seit 13 monaten. Seit 2 monaten nur noch nachts drei bis viermal. Ich hatte während der schwangerschaft 18 kg zugenommen und mittlerweile auch gut wieder abgenommen. Allerdings ist es jetzt so dass ich zum teil immer dünner und ...

von Katsche1985 02.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Erste Periode nach Geburt (ohne stillen)

Hallo, ich habe vor 16 Wochen entbunden und bis dato meine Periode noch nicht wieder bekommen. Ich habe anfangs versucht zu stillen, aber nach knapp 4 Wochen aufgegeben. Musste von Anfang an zufüttern, weil ich kaum Milch hatte. Ich war immer der Meinung, bei nicht stillenden ...

von Funny2018 25.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Hämorrhoiden - Aethoxysklerol verabreicht trotz Stillens

Lieber Herr Dr. Mallmann, ich war aufgrund eines Hämorrhoidenleidens seit der Schwangerschaft zur Untersuchung beim Arzt, der mir aufgrund wiederholten starkem Bluten und daraus resultierenden schlechten Blutwerten die Hämorrhoiden mit einer geringen Dosis Aethoxysklerol ...

von Ansoga 19.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Teilweise Stillen mit Schmerzmitteln möglich?

Hallo, ich bin etwas verzweifelt. Habe schon bei der Stillberatung nachgefragt, aber niemand kann mir so richtig helfen. Ich konnte mein erstes Kind nicht stillen und mein sehnlichster Wunsch war es, dass es beim zweiten Kind klappt. Nun ist es soweit und wir haben es nach ...

von ainanar 28.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Sehr unregelmäßiger Zyklus bei Kinderwunsch

Sehr geehrter Herr Doktor Mallmann, wie oben genannt habe ich einen äußerst unregelmäßigen Zyklus. Mein Partner und ich wollen schwanger werden. Aber da meine Periode mal kommt, dann einen Monat mal gar nicht und dann erst lange Zeit später kann ich meinen Zyklus einfach ...

von Cheyenne27 01.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Unregelmäßige Periode trotz Stillen

Sehr geehrter Dr. Mallmann, meine Tochter wird im September 1 Jahr alt. Ich habe am 14. August meine erste Periode bekommen die um die 3 - 4 Tage gedauert hat und nach ca. 10 Tagen habe ich wieder jetzt wieder eine unregelmäßige Blutung, allerdings ohne Schmerzen. Ist das ...

von Sulashree 11.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Kinderwunsch, zyklus

Hallo, Mal ne Frage uns zwar bin ich jetzt im 6 ÜZ Der letzte zyklus waren 35 tage hatte ich noch nie. So Messe seit meiner periode Temperatur Immer um die gleiche Zeit und ich steh nicht auf. Am 27 hatte ich einen Wert von 36,07 heute morgen war er weit oben auf ...

von Wolke12 28.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Chlamydienprobleme EUG und Kinderwunsch

Hallo Herr Mallmann, ich habe eine 18 Monate alte Tochter und gerade aufgrund einer Eileiterschwangerschaft ein OP (per Bauchspiegelung und erhaltend) hinter mir. In der Frühschwangerschaft bei meiner Tochter sind Chlamydien festgestellt worden und ich habe 3 Tage ...

von Danny2014 24.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.