Dr. med. Helmut Mallmann

Pilzinfektion

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Man kann bei Juckreiz zunächst eine lokale Therapie mit einem Pilzmittel versuchen. Wenn es nicht besser wird, ist ein Besuch beim Frauenarzt unvermeidlich.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 19.11.2020

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Ständig Pilzinfektionen

Guten Tag Dr. Mallmann Ich habe seit der Geburt meines jüngsten Kindes ständig Pilzinfektionen (Abstriche wurden gemacht, Arzt hat es nachgewiesen). Bin nun aus verschiedenen Gründen bei einem neuen Arzt. Der hat mir wieder Fluconazol verschrieben wie auch der vorherige. ich ...

von NuNun 18.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion

Ich war vor 2 Tagen beim Arzt. Diagnose Pilzinfektion. Habe 6 Tage Therapie mit Zäpfchen und Creme verschrieben bekommen. Leider habe ich gestern meine Tage bekommen. Ich konnte vorher also nur 1 Zäpfchen abends anwenden. Die Creme benutze ich weiterhin. Soll ich die ...

von Giraffe83 11.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Wiederkehrende Pilzinfektion in der Schwangerschaft - Was kann noch helfen?

Sehr geehrter Herr Mallmann, ich bin nun in der 26. SSW und quasi seit Beginn der Schwangerschaft begleitet mich ein Vaginalpilz, den ich einfach nicht langfristig loswerde. Anfangs sollte ich mit Biofanal behandeln, nach der 12. SSW mit Kadefungin. Ich habe von dem ...

von FrauKasi 08.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

wiederkehrende Pilzinfektionen

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich habe vor 10 Monaten unseren Sohn bekommen. Bis Februar diesen Jahres hatte ich absolut keinerlei Beschwerden. Doch dann kamen Pilzinfektionen, monatlich. Ich behandle mit Kade Fungin und östrogenhaltigen Cremes, auch mein Mann wird mit ...

von Bobbes 13.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion

Hallo, Ich leide immer wieder nach meiner Periode unter eine Pilzinfektion, da ich clotrimazol nicht vertrage muss ich jedes mal zum FA die mit dann fluconazolverschreibt. Dieses wirkt auch meist. Was könnte ich vorbeugend dagegen tun. Noch zur Info. Ich bin 44, habe vor 1,5 ...

von janki1976 18.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion, Folikelentzündung nach Antibiotika

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich habe bis letzten Montag 10 Tage lang Amoxicillin/Clavulansäure als Antibiotika eingenommen. Des Weiteren nehme ich seit kurzem L-Thyroxin. Ich habe nun am Wochenende 1 Knubbel an der linken äußeren Schamlippe (oben innen) und rechte Seite ...

von Luca08 19.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion

Guten Abend Hr.Mallmann, können Sie mir sagen, ob es 3 Stunden nach der Untersuchung beim Gynäkologen, bei der alles in Ordnung war, zu einer Pilzinfektion kommen kann? Oder kann es einfach eine allergische Reaktion (jucken) auf das Gel zur Untersuchung gewesen sein. Es ist ...

von Sternli88 13.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Schmerzen / Epfindlichkeit Vagina Pilzinfektion

Sehr geehrter Hr. Mallmann, seit der Geburt unseres Sohnes leide ich immer wieder unter Schmerzen und Empfindlichkeit in der Vagina. Ich war bereits mehrmals beim Frauenarzt und habe auch schon meinen Hormonstatus bestimmen lassen, aber soweit ist alles in Ordnung. Meine ...

von Emmi29 03.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Wie werde ich die Pilzinfektion los?

Lieber Herr Dr. Mallmann, Ich bin in der 31. SSW und habe seit etwa vier Monaten eine ständig wiederkehrende Pilzinfektion. Nachdem ich diese behandelt habe, starte ich jedes mal eine Aufbaukur mit den Milchsäure Kapseln von Gynophilus, da ich auf Döderlein und co. ...

von fatamorganna 22.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion nach Sobelin 100 mg Vaginalzäpfchen

Sehr geehrter Herr Dr. Ich habe vor ca. Einer Woche 3 Tage 100 mg sobelin als Vaginalzäpchen erhalten. Als mögliche nebenwirkung standen Pilzinfektionen in drr Beilage. Ist dies nur auf den genitalbereich bezogen? Ich habe nun nämlich total entzündete, rote ...

von Fenja123 11.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.