Dr. med. Helmut Mallmann

Pille zur Endometriosebehandlung?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Guten Tag Herr Mallmann,

ich hatte vor 2 Tagen eine Bauchspiegelung gehabt! Verdacht auf Endometriose hat sich nicht bestätigt, es wurde aber dennoch Blut im Bauchraum gefunden. Jetzt rät mir mein Frauenarzt entweder ich werde schwanger oder ich soll eine Langzeitpille nehmen (Maxim). Ich bin sehr verunsichert, weil ich so viele schlechte Erfahrungen gelesen habe, die mit der hormonellen Behandlung in Verbindung stehen. Ich habe noch nie eine Pille genommen (ich bin 30 Jahre alt). Was könnten sie mir raten?

Zudem wurde starke Darmverwachsungen festgestellt (an die Bauchdecke), die während der OP gelöst wurden. Ich quäle mich nun mit starken Bauchkrämpfen, die schon fast kolikartig sind. Ist das normal? Wo kommen denn diese Darmverwachsungen her? Ich hatte noch nie eine OP gehabt!

Vielen Dank schon mal für Ihre Antwort.

von mascha86 am 07.09.2016, 15:18 Uhr

 

Antwort auf:

Pille zur Endometriosebehandlung?

Da viele Unterbauchbeschwerden zyklusabhängig sind, ist die Unterbindung des Eisprungs (Schwangerschaft/Pille) oft eine effektive Therapie.
Verwachsungen im Darmbereich können durch Endometriose und Entzündungen (Chlamydien usw.) entstehen. Da sollte man nachhaken.
Schmerzen nach einer Operation sind stets kontrollbedürftig.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 09.09.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Pille

Hallo, ich habe evtl eine ganz doofe frage .. Ich hab gelesen das Aktivkohle die Wirkung der Antibabypille Velafee herabsetzen kann. Nun wie sieht es aus wenn man etwas gegrilltes isst das etwas zu dunkel geraten ist. Ist zwischen aktivkohle und dem entwas angebrannten wurst ...

von SMK 01.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Was passiert wenn man die Pille so falsch nimmt

Hallo zusammen, ich habe eine Recht komische Frage... Ich wollte anfangen die Pille zu nehmen, und diese soll man ja am ersten Tag seiner Periode anfangen, aber mir ist da was ganz komisches passiert... Es kam etwas bräunlich, blutiges aus meiner Scheide und ich ging davon aus ...

von Danny__xiv 29.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Sommer und Pille Wirkung noch gegeben

Hallo, ich lagere meine Pille Velafee immer im Nachschränkchen damit keine sonne raufkommt. Ich habe eine Dachgeschosswohnung (alles verdunkelt und verschlossen) und gestern 12:55 hatte ich 23Grad (Wecker) und bin zum Strand und bin um 17:40 erst wiedergekommen da waren 24,5 ...

von SMK 26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Alternative Pille Yasemin

Sehr geehrter Dr.Mallmann, seit der Entbindung verhüten wir wieder mit der Pille (zunächst Stillpille und nun wieder mit Yasemin). Ich habe bereits zuvor diese Pille genommen,allerdings leide ich nun unter der kompletten Palette der Nebenwirkungen ...

von vita35 26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille

Hallo, Und zwar geht es darum das ich nächste Woche einen Termin zur konisation habe, in diesem Zeitraum müsste ich eigentlich meine Periode bekommen. Ich habe seit nach der Schwangerschaft noch nicht mit der Pille angefangen. Wenn ich heute anfangen würde, könnte ich ...

von Miaa1234 26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Lagerung Pille

Hallo, ich wohne in einer Dachgeschosswohnung zur Zeit 23 Grad ab morgen sollte es über 30 Grad warm werden. Ich nehme die Antibabypille Velafee. Darf ich die Blister in ein Plastikdose in die Kühlschranktür legen bis die heißen Tage vorbei sind ? Oder ist es da zu kalt oder ...

von SMK 23.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille viel zu früh angefangen

Ich bin derzeit bisschen unsicher. Ich habe mir letztens zum ersten mal die Pille verschreiben lassen. Diese sollte ich am ersten Tag der Blutung anfangen zu nehmen. Als ich dachte, dass ich meine Blutung bekomme (Bauchkrämpfe) habe ich angefangen die Pille zu nehmen. Das war ...

von maxwell97 22.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Habe ich meine Pille zu spät eingenommen?

Hallo! Ich nehme die Minipille Desogestrel Aristo. Normalerweise nehme ich sie 20 Uhr +/- 30 Minuten ein. Am Freitag hatten wir allerdings Besuch, sodass ich die Pille erst gegen 21.30 Uhr eingenommen habe. Am Samstag habe ich sie leider ganz vergessen und erst Sonntag 9.15 ...

von CarolinM 22.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Welche Pille über 45?

Hallo Dr Mallmann, ich würde gerne wissen, welche Pille Sie ab einem ALter von 45 empfehlen würden. Ich rauche nicht und bin auch nicht übergewichtig. Meine Menstruation kommt noch regelmäßig. Ich bin seit Jahren sterilisiert, habe aber sehr starke Beschwerden bei der ...

von Verena1971 22.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Blutung trotzdem Pille

Guten Tag Herr Mallmann, ich nehme nun bereits seit 4 Monaten wieder die Pille ( mein Sohn ist knapp 6 Monate) , da ich jetzt nicht unbedingt 45 Minuten mit dem Zug zu meiner Ärztin fahren möchte, was mit dem kleinen Mann auch echt schwierig ist. Nun nehme ich heute die ...

von Surematu 18.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.