Dr. med. Helmut Mallmann

Mirena Beschwerden

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Dr. Mallmann,

ich haben seit Nov '16 die Hormonspirale und nach anfänglichen Dauerblutungen keine Beschwerden und einen regelmäßigen, wenn auch schwächeren Zyklus. Anfang Juni hatte ich einen Kontrolltermin und mein Gyn bestätigte mir einen sehr guten Sitz der Spirale.
Nun war meine letzte Periode Mitte Juni und seitdem hatte ich keine Blutung mehr. Ich habe bereits einen Schwangerschaftstest gemacht mit negativem Ergebnis. Allerdings habe ich seit ca 2 Wochen ein Ziehen im Unterleib.
Sollte ich dies dennoch abklären lassen (Zyste?)?

Mit freundlichen Grüßen
Mevi

von Mevi am 27.07.2017, 21:55 Uhr

 

Antwort:

Eierstockzysten

Unter der Hormonspirale kommen tatsächlich Eierstockzysten etwas häufiger vor. Da sind Ausbleiben der Regelblutung und Ziehen oder Schmerzen im Unterbauch durchaus typisch. Es sollten aber auch anderer Ursachen ausgeschlossen werden.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 29.07.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

3. Zyklus nach Geburt "nicht vorhanden" und Beschwerden

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich habe Anfang April unsere wunderbare Tochter zur Welt gebracht. Es war eine Spontangeburt. Leider musste ich wegen verbleibender Plazentareste in der Gebärmutter unmittelbar nach der Geburt ausgeschabt werden. Wochenfluss war normal. ...

von Estepona 17.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschwerden

Dauer Blutung Mirena

Hallo Herr Dr. Mallmann, hab seit dem 22.6.2016 die Mirena. Seitdem habe ich Dauerblutungen. Die Blutungsfreien Tage kann ich an 2 Händen zählen. Meine Frauenärztin gab mir im November für 2 Monate zusätzlich eine Minipille. Kein Erfolg. Im März nahm ich für 10 Tage ...

von Buben Mama 26.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Stillpille, Mirena

Sehr geehrter Dr. Mallmann, ich habe vor vier Monaten entbunden, stille noch und mein Kinderwunsch ist mit jetzt drei Kindern abgeschlossen. Ich liebäugel mit der Mirena, wollte aber gerne vor Einsetze testen, ob ich das Hormon vertrage. Mein Gynäkologe verschrieb mir ...

von Zwergpudel 26.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Mirena verrutscht

Lieber Dr. Mallmann! Ich habe am 15.12.2016 meine Tochter bekommen. Zuletzt wurde eingeleitet, weil ich wegen Präenklampsie im KKH lag, sie kam 3 Wochen früher. Blutdruck ist jetzt mit 47,5mg Metoprolol täglich im Griff. Ich habe mich für die Spirale entschieden, da ich ...

von KleineMaus85 14.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Wann Tampons nach Einlage+Repositionierung von Mirena?

Guten Tag Herr Dr. Mallmann, mir wurde vor 10 Tagen die Mirena Hormonspirale gesetzt, vor 3 Tagen stellte mein Frauenarzt, den ich wegen Blutungen und Schmerzen aufsuchte, eine Lageveränderung fest, die aber korrigiert werden konnte. Die Schmerzen sind seither weg und auch ...

von pusteblume2503 07.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Mirena spirale - Hormon test komisch

Hallo! Ich habe mir 2015 die mirena einsetzen lassen klang alles prima und top.wurde aufgeklärt über Vorteile aber über Nachteile bzw nebenwirkungen-nix. Es kamen immer mehr Sachen wo ich mir dachte wovon das jetzt wieder. Bis ich dann mal die Nebenwirkungen ...

von Evil Sadness 10.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Wie lange halten die Blutungen nach Entfernung der Mirena an?

Ich habe mir am 12. Januar 2017 die Mirena nach einem Monat Tragezeit entfernen lassen, da meine Gebärmutter sie abgestoßen hat. Das ist nun fast 2 Wochen her. Seitdem hab ich mal weniger starke bis sehr starke Blutungen. Am Tag der Entfernung habe ich begonnen die Minipille ...

von annawhoelse 25.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Mirena Spirale rausnehmen?

Guten Tag Herr Dr. Mallmann, ich habe mir 8 Wochen nach der Geburt meines Sohnes im Mai 2016 die Mirena einsetzen lassen. Die ersten Monate hatte ich ständig Zwischenblutungen und Unterleibsschmerzen. Nun seit ein paar Wochen habe ich starken Schwankschwindel, wenn ich mich ...

von Kaba13 24.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Dauerblutung nach Mirena-Einlage - wie lange?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallman, ich habe mir Mitte/ Ende November die Mirena einlegen lassen. Das ist mittlerweile meine dritte Mirena und ich war / bin immer sehr zufrieden. Bisher minimale Monatsblutungen mit der Mirena, sonst keinerlei Beschwerden. Nach der Einlage dieser ...

von Pampel-Müsli 11.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Nebenwirkungen von Mirena?

Hallo Dr. Mallmann, ich habe mir am 30.November 2016 die Mirena ziehen lassen. Sie lag zwei Jahre. Ich ließ mir die alte nach 6 Jahre entfernen und sofort eine neue die jetzige einsetzen. Nach ca. 3 bis 4 Wochen merkte ich das ich wieder depressive Verstimmungen bekam. Es ...

von Rosalina 03.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mirena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.