Dr. med. Helmut Mallmann

konisation Periode?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo,
Ich hatte vor 2,5 Wochen (am 22.5.) eine flache konisation (wegen alter und noch keine Kinder). Zwei Wochen vor diesem eingriff hatte ich meine Periode.
Es ging alles gut, ich hatte direkt nach der koni Abgang von gelbem wundsekret und wie vorhergesagt nach ca 1 Woche löste sich der Schorf und es kam zu mittelstarkem nachblutung.
Nun bin ich eigentlich seit 4 tagen ungefähr.blutungsfrei, habe jedoch, glaube ich heute meine Periode bekommen. Es fühlt sich genauso an wie meine gewohnte Regel und ist in fast genau derselben starke (bisschen weniger)
Nun meine frage, kann es denn sein dass man 2,5 Wochen nach koni seine Regel bekommt? Vom Zeitpunkt her würde es passen letzte Regel ein Monat her. Aber habe halt gehört,normal sei nach diesem eingriff die erste Regel nach 4 Wochen. Das kann ich mir aber nicht vorstellen denn der Eingriff macht ja nichts am zyklus selber und ich bin recht sicher dass es sich hier um eine Regel handelt.? Abrr ich weiss es nicht, was meinen sie dazu?

von ratze am 09.06.2014, 19:11 Uhr

 

Antwort:

Zyklus bleibt

Wenn nur am Muttermund operiert wird, beeinflusst das den Zyklus nicht. Die Regelblutung tritt dann im normalen Rhythmus auf.
Das wird der weitere Verlauf zeigen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 10.06.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Dauer der Periode nach Konisation ??

Guten Tag Herr Dr. Mallmann Ich hatte am 22.4.2013 eine Ausschabung wegen einer fehlgeburt in der 12 woche . Am 31.7.2013 hatte ich dann eine Konisation und eine erneute Ausschabung der gebärmutter , da ich seit der ersten ausschabung nur blutungen hatte . laut meines ...

von terrorzwerg_ 26.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Periode, Konisation

Periode nach Konisation sind weitere Nachblutungen möglich?

Halo Herr Dr.Mallmann, am 15.06. hatte ich eine Konisation. In der Nacht vom 28.06. auf den 29.06. hatte ich starke Blutungen mit richtigen "Blutklumpen", weshalb wir noch nachts ins KH fuhren. Dort wurde zunächst vermutet, dass es sich um meine Periode handeln würde ...

von NadineSS 02.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Periode, Konisation

Starke periode nach ausschabung und konisation

Hallo dr.mallmann Ich hatte am 30.3. Eine Konisation, bei der auch eine gebärmutterspieglung und eine ausschabung gemacht wurde . Befund war, alles im gesunden entfernt (pap4a) am 2.4. hab ich daraufhin meine Tage bekommen, relativ im zeitrahmen, wo ich sie hätte auch ...

von tueffi2009 02.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Periode, Konisation

Periode verschieben möglich?

Hallo. Ich nehme die Pille. Im August fliege ich in den Urlaub und habe ausgerechnet das ich in dieser Woche meine Periode kriege. Das ist sehr unpassend für mich, da mich meistens in der Pillenpause neben Migräne,Spannungskopfschmerzen sowie schlappheit plagt. Ich möchte ...

von Mari85 05.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode nach entbindung

Hallo, ich habe im November 2013 meinen Sohn per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Anschließend voll gestillt bis zum 5. Monat. Habe im Februar 2014 dann meine erste Periode bekommen. Diese verlief wie gewohnt: 1.Tag leichte Schmierblutung 2.Tag starke bis sehr starke ...

von amiro 05.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Pille 1Tag vor richtiger Periode begonnen

Guten Tag, nach mehrjähriger Pillenpause wollte ich jetzt wieder beginnen mit der Yvette. Normal war mein Zyklus 28 Tage, genau jetzt aber 2 Tsge länger. Gestern früh hatte ich ganz leichte Schmierblutung und hab gleich die erste Pille genommen. Allerdings kam meine Regel dann ...

von Sunny777 05.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Keine Periode

Guten Tg Herr Dr., Ich habe vor 11,5 Monaten per Laiserschnitte entbunden. Wochenfluss hatte ich nur ca. 7 Tage und seitdem keine Periode. Ich stille noch abends und nachts. So langsam mache ich mir Sorgen, dass ich vielleicht unbemerkt schwanger geworden bin, da uns ein ...

von An77 04.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode nach Blasenmole

Hallo Herr Dr.Mallmann Ich hatte vor ca 4Wochen eine Ausscharbung in der 8ss, komplette Blasenmol.Meine Beta Hcg Werte sind seid dem gut gesunken, von über 100000 auf 35, das war das Ergebeniss von letzter Woche. Nun habe ich meine Periode bekommen.Sie ist so stark, kenne ...

von kerstinw87 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode nach Geburt und Pille wieder nehmen

Hallo Herr Dr. Mallmann, vor genau 9 Wochen habe ich per KS entbunden. Mit dem Stillen hat es leider nicht geklappt. Bis jetzt habe ich noch nicht wieder meine Periode bekommen. Ich möchte aber gerne wieder die Pille nehmen weil ich wirklich Angst habe, dass ich vieleicht ...

von Bluemchen8800 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode schon den 12.Tag

Hallo Herr Dr. Mallmann, H´habe nochmal eine Frage. Nach 21 Tagen hatte 2 Tage ganz leichte Blutung, also man hat es nur beim abwischen auf der Toilette gesehen, im Silp war nichts zuerkennen. Dann war 2 Tage nichts und dann waren 7-8 Tage ganz leichte Blutungen eine ...

von jacky75 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.