Dr. med. Helmut Mallmann

Besserung PCO

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Guten Tag,
In jungen Jahren wurde bei mir PCO festgestellt und ich musste jahrelang Metformin nehmen. Seit meiner Schwangerschaft 2016 konnte ich die Einnahme nicht mehr aufnehmen, da ich nur noch erbrochen habe.
Mein Hausarzt, ( Diabetologe ) meinte bei der letzten Blutuntersuchung das sich das PCO gebessert haben muss, da keinerlei Werte für ein PCO sprechen würden, kein Diabetes, keine erhöhten Zuckerwerte gar nichts. Jetzt werde ich 41 und habe auch meine Periode regelmäßiger als früher und spüre sogar Eisprünge. Da ich noch ein weiteres Kind möchte, ist diese Frage für mich sehr von Bedeutung, ob es bei PCO tatsächlich zu einer Besserung kommen kann?

von Paradisebirds am 04.03.2021, 15:01 Uhr

 

Antwort:

PCO vs regelmäßiger Zyklus

Beim PCO (Polycystische Ovarien) kommt es zu einem Ungleichgewicht von sogenannt männlichen Hormonen, das kann sich mit den Jahren verlieren, wofür der regelmäßiger Zyklus spricht.

Packen Sie es an.

Alles Gute !!

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 04.03.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

PCO: Wann reguliert Pille LH?

Guten Tag, aufgrund eines PCO-Syndroms mit stark erhöhtem LH im Vergleich zu FSH soll ich die Pille einnehmen. Ich habe nun 4 Pillen (Belara) eingenommen und heute einen Ovulationstests (LH 10 miu/ml) gemacht - dieser ist stark positiv (Testlinie viel dunker als ...

von LiMo 11.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

PCOS

hallo kann man PCOS auch erst mit mitte 30 und zweimaligem problemlosen schwanger werden bekommmen?? kann man da überhaupt einen regelmässigen wenn auch kurzen Zyklus haben? und kann das auch anders als mit der Pille behandelt ...

von schaf84 18.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

PCO, Alternativen zu Metformih

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Vor ca. 13 Jahren wurde bei einem Ultraschall in der Frauenklinik PCO festgestellt. Mir wurde lediglich als Dauermedikament Metformin verordnet. Lt. Klinik gibt es keine Alternative. Ansonsten wurde danach nie mehr geschaut. Mein Hausarzt hat ...

von Kaimana 08.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Was mache ich bei PCO Akne?

Bei mir wurde vor kurzem PCO Syndrom diagnostiziert. Ich habe keinen Kinderwunsch für die nächsten 3 Jahre. Seit über 3 Monaten nehme ich Metformin ein. Leider hat sich noch nichts verändern besonders an meinem Hautbild. Mir wurde schon öfter geraten die Pille zu nehmen, ...

von Karolin911 13.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Verhütung bei PCO Syndrom und Kinderwunsch in 1 Jahr

Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe lediglich eine Schilddrüsenunterfunktion, die aber mit L-Thyroxin 50 behandelt wird. Weder Übergewicht noch Insulinprobleme. Raten Sie mir dann bei hormoneller Verhütung für die begrenzte Zeit von 1 Jahr eher zu einer Antiandrogenen ...

von nama 24.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Verhütung bei PCO Syndrom und Kinderwunsch in 1 Jahr

Sehr geehrter Dr. Mallmann, meine erste Schwangerschaft entstand nur mit Hilfe einer Kinderwunschklinik und durch eine IVF. Die Geburt lief alles andere als normal und endete im Notkaiserschnitt, weshalb ich nun 1 Jahr nicht schwanger werden darf! Um meinen Körper aber ...

von nama 24.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Wie PCOS behandeln ab 40 ohne weiteren Kinderwunsch?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich habe zwei Kinder und leide unter dem PCO-Syndrom. Ich konnte beim ersten Kind auch nur mit Hilfe von Clomifen und Hormonspritzen schwanger werden. Beim zweiten Kind ging es plötzlich ohne unterstützende Therapie. Nun habe ich auch nach ...

von BeWu 29.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Pco keine Periodenblutungen

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Haben Sie einen Rat für mich? Ich habe PCOs, Insulinresistenz und Hashimoto. Ich hatte in meinem ganzen Leben als Teenager meine Periode, und danach nie mehr. Durch eine künstliche Befruchtung habe ich ein Kind bekommen. Die ...

von Mausmuc81 31.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Pco, gezwungen die Pille zu nehmen?

Ich bin 25 und bei mir wurde vor einiger Zeit Pco (polyzystische ovarien )festgestellt. Seit dem nehme ich die Pille Maxim ein, um die Symptome zu hemmen. Allerdings habe ich große Angst davor, Thrombose zu bekommen. Ich wurde im Frühjahr mit dem Verdacht auf Lungenembolie ...

von Liviuskun 09.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Kann PCO von alleine wieder verschwinden?

Guten Tag Herr Dr. Mallmann, da ich eine Unregelmäßigkeit meines Zyklus bemerkt habe war ich beim FA. Diagnose PCO. Wobei ich keine androgynen Begleiterscheinungen bisher habe. Ich hatte Haarausfall, dieser ist aber weg und ich wiege 55kg bei 168cm. Mein FA meinte man müsse ...

von anarrima 21.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PCO

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.