Dr. med. Helmut Mallmann

Alle 2 Wochen Blutung durch Mirena ?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Mallman, Ich habe mir in Juli die Spirale legen lassen. Den Tag als sie gelegt wurde hatte ich nur 1-2 Tage starke Blutung danach waren sie weg. Nach 2 Wochen erfolgte dann wieder starke Blutung. Sie ging über 2 Wochen sodass ich mich beim Frauenarzt meldete und er mir die Pille verschrieb um die Blutung zu stoppen. Nun ist das seit 2 Monaten vorbei mit der Einnahme. Und trotzdem habe ich immer noch alle 2 Wochen starke Blutungen die bis 5 Tage anhalten, und dann wieder verschwinden. Ist das normal ?

von Anne111 am 30.11.2018, 11:46 Uhr

 

Antwort:

Hormonspirale - Blutungen - Doxycyclin

Starke Blutungen unter der Hormonspirale sind nicht normal.
Ohne dass man den genauen Wirkungsmechanismus kennt, sind solche Blutungen häufig mit einer Antibiose (10 Tage Doxycyclin 100 1 x 1 Tablette) zu beherrschen.
Fragen Sie Ihren Frauenarzt danach.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 30.11.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Lange Blutung nach Einsetzen der Mirena

Guten Tag Hr. Dr. Mallmann, ich bin verzweifelt! Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 43 Jahre alt, habe 2 Kinder (8&12) und meine Periode wurde mit den Jahren immer stärker und schmerzhafter sodass ich mich gemeinsam mit meinem Gynäkologen dazu entschlossen habe mir die ...

von SandraSK 20.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Dauer Blutung Mirena

Hallo Herr Dr. Mallmann, hab seit dem 22.6.2016 die Mirena. Seitdem habe ich Dauerblutungen. Die Blutungsfreien Tage kann ich an 2 Händen zählen. Meine Frauenärztin gab mir im November für 2 Monate zusätzlich eine Minipille. Kein Erfolg. Im März nahm ich für 10 Tage ...

von Buben Mama 26.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Wie lange halten die Blutungen nach Entfernung der Mirena an?

Ich habe mir am 12. Januar 2017 die Mirena nach einem Monat Tragezeit entfernen lassen, da meine Gebärmutter sie abgestoßen hat. Das ist nun fast 2 Wochen her. Seitdem hab ich mal weniger starke bis sehr starke Blutungen. Am Tag der Entfernung habe ich begonnen die Minipille ...

von annawhoelse 25.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Blutung nach Entfernen der Mirena

Hallo! Ich habe mir am 17.11. die Mirena ziehen lassen. Ich hatte eine Woche lang bis zum 16.11. meine Periode. Einen Tag nach der Entfernung der Mirena bekam ich erst Schmierblutungen, dann einen halben Tag lang stärkere Blutung. Danach wieder leichte Schmierblutung, so ...

von Abigail 29.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Nach mirena entfernung zweimal blutungen

Nach meiner mirena entfernung habe ich zweitage später abbruch blutung bekommen für 5 tage,was mich jetzt beunruhigt, habe 11 Tage später die gleichen blutung nochmal bekommen die nach 4 Tagen wieder vorbei waren ist das normal?? vorallem ich habe wieder brustspannen die ich ...

von Gnomiene 17.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

mirena blutungen

Hallo.....ich muss nochmal schreiben.....also ich habe die mirena jetzt 8 Wochen und immernoch fast täglich blutungen und perioden artige schmerzen.......schon mehrere Untersuchungen. ....alles ok war bis auf eine zyste die aber schon kleiner ist....nun hab ich noch zusätzlich ...

von casetri 21.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Blutungen Mirena

Hallo Herr Dr. Mallmann, seit September 2013 habe ich die Mirena. Seit dem ich Spirale habe, habe ich unter anderem jeden Monat mehrmals Herzrasen, Schwindel, Kloß im Hals, Panikattacken. Meine Tochter wurde im August 2013 geboren und ich stille noch. Nun hatte ich am ...

von mondkalb 07.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

komische Blutung nach Einsetzen der Mirena

Schönen guten Tag, Ich habe mir nach zwei Geburten und jahrelanger Pilleneinnahme am 3.April die Mirena einsetzen lassen. Dies geschah am 2. Tag der Periode. Nach dem Einsetzen hörte die Blutung sofort auf. Nach zwei Tagen waren auch die ziehenden "Schmerzen" verschwunden. ...

von Zaubermäuse 30.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Blutungen nach Geschlechtsverkehr mit der Mirena

Sehr geehrter Herr Doktor Mallmann, Ich habe mir im November die Minen einsetzen lassen. Ich habe zwischenzeitlich auch mal leichte Blutungen. Was bei mir auch immer bleiben wird. Macumar Patient. Allerdings habe ich immer wenn ich mit meinem Mann schlafe, anschließend ...

von MikesMom 26.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

dauernde Blutungen unter Cerazette, trotzdem Mirena legen lassen?

Hallo Hr. Dr. Mallmann, ich war gestern bei meiner Gyn (hatte ihnen vor einigen Tagen geschrieben) Nachdem ich bei der Tast- Untersuchung ein deutliches Ziehen im re. Unterbauch hatte, machte sie einen Vaginalsono, stellte eine Minizyste am Ovar fest. Allerdings meinte sie ...

von Zaubermaus08 19.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Blutung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.