Kleinkind hat Speichel im Rachen und rasselt beim atmen

Dr. med. Andreas Busse Frage an Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt
Antwortet von Samstag - Mittwoch

Frage: Kleinkind hat Speichel im Rachen und rasselt beim atmen

Hallo, bei meinem Sohn (fast 2 jahre) ist es in letzter zeit so, dass sich speichel oder schleim im Rachen sammelt und man es beim atmen rasseln hört, er hustet das meistens schnell ab oder lässt es wenige minuten so rasseln und hustet dann. Es ist unterschiedlich lang wann das nächste rasseln kommt. Ihn stört das nicht und er ist aktuell auch nicht erkältet, es hört sich nur einfach merkwürdig an. Glaub ich hab gestern ein stück backenzahn kommen sehen. Könnte das vielleicht vom zahnen sein? sabbern tut er aktuell kaum.   Seit Februar letztes jahr neigt er auch schnell zur Bronchitis, damit war aber jetzt seit Ostern ruhe und er atmet viel durch den mund, dadurch waren wir schon beim hno arzt und seine Mandeln sind vergrößert, aber er ist noch zu jung zum entfernen, dies würde man ab 2 Jahren machen. Was würden Sie raten wann die entfernen zu lassen? Noch vorm nächsten Winter oder lieber noch abwarten?              

von Nightcrawler87 am 26.05.2024, 07:11



Antwort auf: Kleinkind hat Speichel im Rachen und rasselt beim atmen

Liebe N., ich kann nur empfehlen, sich wegen so etwas völlig normalem  gar keine Gedanken und schon gar keine Sorgen zu machen. Und einen großen Bogen zu machen, um einen HNO-Arzt, der an eine Operation denkt! Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.05.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Speichel Bläschen am Mund und schleimiges Geräusch beim atmen, 23 Tage alt

Sehr geehrter Herr Dr.Busse, meine Kleine ist jetzt 23 Tage alt und es ging ihr bisher wirklich gut. Heute ist sie wach geworden und hatte ganz viele Speichel-Bläschen vor ihrem Mund, sie hat den Speichel immer wieder mit der Zunge nach vorne gedrückt und geweint. Hinzu kam, dass sie nach dem Aufwachen die Augen nicht richtig aufmachen konnt...


Pfeifendes Geräusch beim Atmen

Hallo Herr Doktor Busse mein Sohn ist 1 Jahr alt, hatte vor zwei Wochen einen Infekt mit Fieber. Da war ich ebenfalls krank. Letzte Woche ging es ihm gut, ich war zwischenzeitlich genesen und war dann nochmal krank. Diese Woche bin ich immer noch leicht verschnupft und habe leichtes Husten. Meinem Sohn ging es gut, aber heute merke ich pfeife...


Kann Baby 6 Monate durch mund atmen???

Hallo, mein Sohn (6 Monate alt) ist zurzeit sehr erkältet und nase zu. Kann er in dem alter notfalls durch den mund atmen um luft zu bekommen falls seine nase trotz nasentropfen nicht frei genug ist?     


Periodisches Atmen

Guten Tag, ich habe heute bei meiner 1 Woche alten Tochter das erste mal im Kinderwagen während sie schlief, bemerkt das sie zu diesem Zeitpunkt periodisch geatmet hat.  Schnellere atemzūge mit 3-4 sek Pause.  Sie sieht dabei tiefenentspannt und rosig aus.  Wenn ich mich im "Internet" belesen wird das bei Neugeborene als physiologisch bezeic...


Tollwut durch Speichel möglich?

Hallo, meine Tochter war alleine unterwegs und hat mit ein paar anderen Kindern eine Frau mit einem kleinen Hund getroffen. Diese war wohl sehr freundlich und bat den Kindern an, den Hund zu streicheln. Dann gab sie den Kindern noch Leckerlis und meine Tochter hat den Hund aus ihrer Hand fressen lassen. Leider haben die Kinder gleich danach ein...


Unterversorgung Sauerstoff atmen durch 1 Nasenloch

Guten Morgen Herr Dr. Busse, ich habe gerade 5 Stunden mit meiner Tochter auf dem Arm geschlafen und sie lag mit einem Nasenloch direkt auf meiner Brust sprich konnte nur durch ein Nasenloch atmen, kann es so zu einer Unterversorgung des Hirns kommen?   Besten Dank!


Extremer Speichel-Fluss

Guten Tag Herr Dr Busse,  Mein Sohn ist 22 Monate alt und bereits seit Tag 1 ist bei ihm ein unglaublicher Speichelfluss. Er hat den Mund ziemlich viel auf und dadurch Tropft immer wieder Spucke aus seinem Mund. Wenn er kein Tuch um hat ist er nach ca. 15 Minuten Nass.  Zähne kommen soweit ich das gesehen habe zurzeit nicht. Wir hatten vor c...


Nachtrag Gelbsucht und Geräusche beim Atmen

Hallo Herr Doktor, mein Baby wurde vor ein paar Tagen geboren. Leider hat sie die Gelbsucht und mit einem Wert von 10,3 wurde sie entlassen. Sie erhält Muttermilch. Kann der Wert wieder steigen? Irgendwie mache ich mir sorgen dass der Wert gestiegen ist, da sie noch recht gelblich aussieht. Ich bin noch nicht mit ihr rausgegangen. zudem frag...


Kind durch Speichel anstecken?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe meinen Sohn (18 Monate) heute in Gedanken von meinem Apfel essen lassen, von dem ich zuvor selbst abgebissen hatte. Er ist also in Kontakt mit meinem Speichel gekommen, obwohl ich dies bisher immer vermieden habe. Man liest ja, dass durch solche Situationen Karies und Krankheiten auf das Kind übertragen we...


Speichel bei Baby versetzt es in Atemnot

Guten Tag Frau Althoff,  meine 6 Wochen alte Tochter hatte bisher ca. 4 mal und gestern extrem folgenden Vorfall. Sie lag auf den Wickeltisch, nach dem Schlafen, und nach einem kurzen Husten/räuspern windete sie sich stark, schlug die Arme hin und her und war ganz durchgedrückt. Ich nahm sie schnell hoch und ihr Gesicht war ganz verzogen und wu...