Frage: Einmalig Schwindel und Übelkeit

Meine Tochter ist 8,5 Jahre alt und augenscheinlich völlig gesund. Vor 1 Woche stand sie am Abend für wenige Minuten mit mir im Bad am Waschbecken und sagte dann plötzlich dass ihr sehr, sehr schwindelig werde. Direkt darauf sagte sie dass ihr Bauch sich komisch anfühle und musste sich übergeben (nur 1 x würgen). Danach ging es ihr sofort wieder besser. Sie war zu jeder Zeit ansprechbar und dieses Ereignis liegt nun 1,5 Wochen zurück und seitdem sind keine Auffälligkeiten mehr aufgetreten. Kann das ihrer Meinung nach ignoriert werden oder sollte sie ärztlich untersucht werden?

von Tigerblume am 29.11.2022, 09:21



Antwort auf: Einmalig Schwindel und Übelkeit

Liebe T., ich kann Ihr Kind aus der Ferne nicht beurteilen. Zumindest bei Wiederholung solcher Zustände, sollten Sie Ihre Tochter bitte vom Kinderarzt untersuchen lassen. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.11.2022



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Jeden früh - schon nach dem Aufstehen Übelkeit, schlecht und Schwindel

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, geb. 03/2004, hat jeden früh, schon nach dem Aufstehen immer diese Übelkeit + Schwindel. Sie ist auch sehr blas. Lt. Kinderarzt bzw. Untersuchungen hat sie einen sehr niedrigen Blutdruck bzw. beim Aufstehen geht der Kreislauf in den Keller. Ich mache mir große Sorgen. Arnei haben wir keine bekommen. Jede...


schwindel-übelkeit

guten morgen, mein sohn 6 jahre klagte heute morgen zum 3mal (letzte mal am 18.12., und davor weiß ich nicht mehr) beim aufwachen über übelkeit. bei näherem fragen, fand ich heraus, dass es schwindel sein müsste, da er mehr auf den kopf als auf den bauch zeigte. nach so ca. 1,5-2 h ist er fit. könnte es der kreislauf sein? sollte ich das abkläre...


Schwindel und Übelkeit bei Wachstumsschüben?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist 5 Jahre alt und wir haben folgendes Problem. Alle (derzeit) 2 1/2 Monaten (früher waren die Abstände länger - 4 bis 6 Monate) wird ihr so gegen 8.30 Uhr schwindelig und manchmal muss sie auch brechen. Umgekippt ist sie noch nie, sie hält sich nur an uns fest und sagt ihr ist schwindelig. Der Spuck...


Schwindel, Kopfschmerz und Übelkeit bei 10-jähriger

Sehr geehrter Dr. Busse, unsere 10-jährige Tochter klagt schon seit ca. 6 Monaten ab und an über Schwindel, seitlich pulsierenden Kopfschmerz und Übelkeit. Auslöser sind Stress (z.B. viele Klassenarbeiten, Kindergeburtstage...), Müdigkeit, manchmal denke ich, auch das Essen spielt mit rein. Sie ist schlank, sehr sportlich, sehr perfek...


Ständiger Schwindel mit Übelkeit

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist fast 10 Jahre, 1,54 m groß, 35 kg und leidet seit Wochen unter Schwindel mit Übelkeit ohne zu erbrechen. Körperlich ist sie schon sehr weit, jedoch keine Periode. Der Schwindel ist permanent da. Manchmal wird sie plötzlich ganz blass und kalt. Innerlich ist ihr total heiß. Das geht bis hin zur Ohnmacht. Wir war...


Schwindel und Übelkeit

Hallo Mein Sohn ist jetzt 10 Jahre alt. Seit paar Tagen klagt er über Schwindel und Übelkeit. Bis jetzt er noch nicht erbrechen. Im Internet hab ich gelesen dass es auch ein Wachstumsschub sein kann. Kann sowas auch ein Schub sein? Dachte immer es gibt nur Gelenkschmerzen, die hatte er auch als er noch jünger war. Danke für Ihre Hilfe ...


Bauchschmerzen, Schwindel, Kopfweh, Übelkeit bei 10jährigem Mädchen.

Hallo Dr. Busse, meine 10jährige Tochter war in den letzten Monaten häufig krank. 2 Fieberhafte Infekte, eine Mittelohrentzündung, dann Schmerzen unter der linken Brust (ein paar Tage lang...laut KÄ vermitlich ein eingeklemmter Nerv), 1 Infekt ohne Fieber und einen Wurmbefall (hier gab es ohne weitere Nachforschung einfach nur Tabletten). Das al...


Schwindel Kleinkind

Guten Tag,   unser Sohn (3) hat nun wiederholt beim Puzzeln auf dem Fußboden über Schwindel geklagt, und sich zum Puzzeln hingelegt quasi. Auf Nachfrage erklärt er, dass ihm sein Nacken beim herunterschauen weh tut. Er sagt, es sei nur beim Puzzeln. Wir sind nun unsicher, ob das erst einmal zu beobachten ist, da er sonst gesund und fit un...


Schwindel

Hallo, meine Tochter (8 Jahre) hat seit ein paar Wochen mit Schwindel zu tun.  Es sind pro Tag nur etwa 1-2 kurze Attacken. Meistens kommen sie, wenn sie mit den Kopf nach unten schaut, zb wenn sie Hausaufgaben macht. Es dreht sie dann kurz und dann ist es auch wieder vorbei. Wir waren bereits bei der Kinderärztin, das Blutbild war unauffäl...


Pantoprazol bei Übelkeit?

Lieber Herr Dr. Brügel,  Meine Tochter, 12,hat seit 2 Wochen permanent Bauchweh, Übelkeit und Schwindel. Nach jeder Mahlzeit, egal was sie isst, werden Übelkeit und Bauchweh schlimmer.Zwischen den Mahlzeiten wird es etwas besser. Übergeben muss sie sich aber nicht, Fieber hat sie keins.  Eine akute Erkrankung wie z. B. Blinddarm konnte ausge...