Babyfaust in Bauch gedrückt in Bauchlage

Dr. med. Andreas Busse Frage an Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt
Antwortet von Samstag - Mittwoch

Frage: Babyfaust in Bauch gedrückt in Bauchlage

Guten Abend,   Ich habe heute wieder die Drehung von der Rückenlage in Bauchlage geübt mit meiner 13 Wochen alten Tochter.  Als ich sie über die Seite auf ihren Bauch gedreht habe, und sie dann auf dem Bauch lag, habe ich nicht gesehen dass sie sich nur mit einer Hand abgestützt hatte und die andere Hand zur Faust geballt unter ihrem Magen / Bauch geklemmt festgesteckt hatte zwischen Sofa und ihrem Körper. Also sie hatte sich auf ihre Faust sozusagen mit dem Magen/ Bauch gelegt. Ich habe das dann nach ca 30 Sekunden gesehen und den Arm und ihre Faust unter ihrem Körper hervorgehoben. Aber somit hatte ja für die ca 30 Sekunden ihre eigene Faust in ihren Magen/ Bauch gedrückt und sie lag ja mit ihrem Körper voll drauf. Kann dies innere Schäden am Magen oder den Bauchorganen verursachen durch die naja stumpfe Gewalt in Anführungszeichen... ?     Liebe Grüße  Rosa

von Rosa2023 am 25.11.2023, 16:28



Antwort auf: Babyfaust in Bauch gedrückt in Bauchlage

Liebe R., bitte nehmen Sie auch das Leben mit Baby ein wenig gelassener. Das hatte  doch mit "Gewalt" wirklich gar nichts zu tun, und auch Babys sind "nicht aus Zuckerguss". Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.11.2023



Antwort auf: Babyfaust in Bauch gedrückt in Bauchlage

Hast du noch nie mit dem Bauch auf deiner Hand gelegen? Auch deinem Baby passiert dabei nichts.  Dein Kind wurde bei der Geburt definitiv mehr gequetscht und gedrückt als im beschriebenen Fall (wenn kein Kaiserschnitt). 

von E.M.M.A am 26.11.2023, 04:09



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Heiserkeit und Bauchlage Schlafen.

Guten morgen Dr.Brügel, ich hätte mal zwei Frgen. 1Frage: mein Sohn ist fast neun Monate alt und öfters mal heiser. über den Tag verteilt das ist jetzt schon seit über einer Woche so kommt das von Zahn oder sollte ich mich bei Kinderarzt vorstellen. 2Frage: Er hat sich vor ungefähr zwei Tagen angefange Im Schlaf auf den Bauch zu drehen, i...


Kopfhaltung Baby / Bauchlage

Guten Morgen, Meine Tochter ist nun knapp 4 Monate alt. Seit der Geburt sind wir beim Osteopathen in Behandlung aufgrund einer HWS Blockade. Diese soll nun entblockt sein, aber gut ist es dennoch nicht. Letzte Woche waren wir beim Orthopäden und der hat das auch bestätigt. Sie habe wohl noch immer eine Kompression auf einem Halswirbel und müsse...


Zu schnell aus Bauchlage in Rückenlage gedreht

Hallo Herr Dr. Busse,   Danke für die Antwort auf meine Frage. Eine Situation beschäftigt mich noch. Ich übe aktuell mit meinem Kind 13 Wochen alt, intensiv das drehen vom Rücken auf den Bauch und zurück. Ich muss ihr natürlich dabei noch ziemlich helfen.  Vorhin rollte ich sie in Bauchlage, spielte dort etwas mit ihr und als ich...


Baby in Bauchlage keine Luft

Guten Abend,   Ich habe mein Kind, 11 Wochen alt, heute mal in die Bauchlage gedreht auf dem Sofa um das zu üben und die Nacken Muskulatur zu trainieren.  Ich habe mich vor sie auf den Fußboden gekniet damit sie mir in Bauchlage in die Augen schauen konnte. Sie hatte dann irgendwann keine Kraft mehr und ließ den Kopf fallen auf die Matrat...


Baby aufstützen aus Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, heute war meine Hebamme da und hat mich sehr verunsichert. Sie meint,meine Tochter ( heute 12 Wochen alt ,kam 1 Woche vor ET per KS ) müsste sich aus der Bauchlage mit den Armen aufstützen und Kopfheben. Leider macht sie das noch nicht. Sie liegt flach auf den Bauch und hebt nur leicht den Kopf. Beim Tragen hält si...


Bauchlage

Guten Tag,  Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Mühe und die Beantwortung der Fragen!  meine Tochter (5 Monate und 13 Tage alt) dreht sich seit vorgestern während des Schlafens auf den Bauch. Sie liegt in ihrem Beistellbett und schläft im Schlafsack. Ich habe sie die letzten Nächte immer zurück auf den Rücken gedreht jedoch dreht sie sich imme...


Baby schreit in Bauchlage - wie wichtig ist diese überhaupt?

Hallo, meine Tochter (knapp 9 Monate) hasst die Bauchlage - sobald ich sie so hinlege, fängt sie von 0 auf 100 laut an zu schreien. Manchmal dreht sie sich von selbst wieder auf den Rücken. Ich habe auch schon ausprobiert, ihr eins der liebsten Spielzeuge davor hinzulegen, was aber wenn überhaupt einen Effekt von maximal zwei Sekunden Verzög...


Baby hat in Bauchlage geschlafen

Hallo, ich habe mein Neugeborenes (3,5 Wochen) heute Nacht zur Beruhigung aus dem Beistellbett genommen und neben mich gelegt. Wir sind beide dabei eingeschlafen. Ich leider auch, vor Erschöpfung der letzten Nächte. Ich bin dann nach paar Stunden wach geworden und mein Baby lag auf dem Bauch und der Kopf in der Matratze. Ich weiß nicht wie es sich...


Baby 5 Monate hasst plötzlich Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr Brügel,  Meine Tochter ist jetzt 5 Monate alt. Sie liegt normalerweise viel und gerne auf dem Bauch und kann sich sowohl von Bauch auf Rücken als auch von Rücken auf Bauch drehen. Sie macht auch schon erste Robb-Versuche.  Seit einigen Tagen allerdings weint und quengelt sie, sobald sie auf dem Bauch liegt. Ich bin wirklic...


Baby 6M - Bauchlage: unterschiedliche Position der Arme

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse, gleich die Frage vorweg: ist eine unterschiedliche Haltung der beiden Arme in Bauchlage über einen längeren Zeitraum noch physiologisch? Konkret geht es um unseren Sohn, der in 1 Woche 6 Monate alt wird.  In Bauchlage hält er den linken Arm inzwischen so gut wie immer abgewinkelt, während der Rechte ausgestreckt ...