9 Wochen altes Baby schläft Nachts nur auf dem Bauch.

Dr. med. Andreas Busse Frage an Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt
Antwortet von Samstag - Mittwoch

Frage: 9 Wochen altes Baby schläft Nachts nur auf dem Bauch.

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,  unser Sohn, 9 Wochen alt schläft Nachts nur auf dem Bauch ein, beim Versuch Ihn vorsichtig in Rückenlage bringen zu wollen, wacht er sofort auf und weint. Die Risiken der Bauchlage sind uns durchaus bekannt, allerdings schläft er "nur" auf Bauchlage in seinem Beistellbett. Den Kopf kann er sehr gut heben und drehen, Schlafsack möchte er keines, die Decke wird fixiert, sodass es nicht verrutschen kann.    Können wir den kleinen Nachts in der Bauchlage schlafen lassen oder ist das Risiko zu hoch?    Vielen Dank vorab. 

von Tay57 am 25.11.2023, 01:56



Antwort auf: 9 Wochen altes Baby schläft Nachts nur auf dem Bauch.

Liebe T., bitte trauen Sie sich, als Eltern zu entscheiden, speziell wenn es um die Sicherheit und Gesundheit Ihres Babys geht. Und dabei führt kein Weg daran vorbei, die Regeln für "Sicheren Babyschlaf" (siehe hier rechts) zu befolgen. Also legen Sie ihr Baby bitte im Schlafsack und ohne Decken und lose Teile in Rückenlage in sein Bett. Als Unterstützung zum Abschalten und Einschlafen setzen Sie sich dann bitte nur leise redend oder singend daneben, halten vielleicht ruhig ihre Hand darauf, haben aber ansonsten einfach Geduld, auch wenn es anfangs länger dauert. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.11.2023



Antwort auf: 9 Wochen altes Baby schläft Nachts nur auf dem Bauch.

Kein vernünftiger Arzt wird Dir dazu raten Risikofaktoren für SIDS zu ignorieren. Ihr als Eltern seid verantwortlich, Ihr seid es, die entscheidet. Nicht ein 9 Wochen altes Baby.

von Tigerblume am 25.11.2023, 09:41



Antwort auf: 9 Wochen altes Baby schläft Nachts nur auf dem Bauch.

Das erwarten wir auch nicht! Es ist unser zweites Kind, eben einer der nur auf dem Bauch schläft! Die Risikofaktoren für SIDS sind uns durchaus bewusst, diese wollen wir keinesfalls ignorieren allerdings wissen wir nicht, was wir tun sollen. Er wehrt sich und schläft nur auf dem Bauch.... 

von Tay57 am 25.11.2023, 20:26



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Kleinkind schläft mehr

Hallo,  Mein kleiner Sohn, 15 Monate, hatte die letzten 3 Wochen eine spastische Bronchitis mit der er sehr gekämpft hat. In dieser Zeit hat er viel geschlafen. Jetzt ist er wieder gesund und fit. Jedoch das Schlafen ist nicht besser geworden. Er schläft seit der Bronchitis viel länger als davor. Nachts schläft er 11-12 Stunden, tagsüber nochma...


Kleinkind schläft sehr wenig

Guten Tag, ich mache mir Sorgen um das (Ein)Schlafverhalten meines Sohnes, da ich nicht weiß ob es noch "normal" ist. Mein Sohn ist 2,5 und war von Anfang an ein "schlechter Schläfer", hat lange gebraucht um einzuschlafen und im Vergleich zu Gleichaltrigen hat er auch schon immer wenig geschlafen. Mit 1,5 wurde es bereits schwierig ihn zum ...


Baby schläft nur

Sehr geehrter Herr Dr Brügel, Meine Tochter ist 6 Wochen alt und kam 2 Wochen zu früh. Nach anfänglichen Schwierigkeiten (sie war sehr gelb, jedoch keine Behandlung nötig und hat spät/langsam zu genommen), nimmt sie, seit sie 2.5 Wochen alt ist vorbildlich zu und trinkt alle 2-3h nach Bedarf (vollgestillt). Nun zu meiner Frage, sie hat am...


Baby schläft lange

Sehr geehrter Herr Dr. Brügel, unser Baby schläft mittlerweile nachts im Durchschnitt 7 Stunden. Gestern wollte es ab vormittags nicht mehr schlafen und hat dann erst um 23 Uhr geschlafen - bis 9 Uhr. Also 10 Stunden. Sollten wir es aufwecken? Wie lange ist iO? Unser Baby trinkt sehr gut und wiegt knapp 6 kg mit 9 Wochen.   Danke Ihnen...


Säugling 7 Wochen schläft tagsüber immer nur 10-15 Minuten

Hallo,  meine Tochter (heute 7 Wochen) schläft von Anfang an tagsüber nur sehr schlecht. Anfangs wenigstens an der Brust beim Stillen eingeschlafen und dann gut geschlafen.  Mittlerweile schläft sie seit gut 3 Wochen tagsüber so 6-7 mal 10-15 Minuten an der Brust. Im Kinderwagen oder Auto schläft sie garnicht ein.  Abends geht sie gege...


Baby schläft mit offenem Mund

Guten Morgen, seit einigen Tagen beobachte ich, dass mein 6 Monate altes Baby mit offenem Mund schläft. Im Schlaf drückt es seine Zunge auf den Gaumen. Die Nase ist frei.Woran liegt das und ist es schädlich? Soll ich etwas tun? Danke


Schläft meine Tochter zu viel?

Sehr geehrter Herr Brügel,   meine Tochter wurde vor wenigen Tag 1 Jahr alt, seit ca. 3 wochen schläft sie mehr vor allem in der Nacht schläft sie statt der üblichen 11 Stunden zwischen 12 und 13, unter Tags schläft sie nicht mehr wie 2 Stunden. Also in Summe kommt sie zwischen 14-15 Stunden. Selten 16. Sie war letzte Woche krank, hatte leid...


Baby 10 Wochen akzeptiert kein Schnuller und schläft gerne mit meinem Finger im Mund ein

Guten Tag Dr Busse, unsere Tochter schläft abends manchmal an der Brust ein, manchmal müssen wir sie noch extra schaukeln und wenn besonders viel geweint wird, beruhigt sie sich mit meinem Finger im Mund. Den Schnuller nimmt sie nicht an. Ich habe diesen auch schon in Muttermilch getaucht und trotzdem wurde er abgelehnt. Ich würde ihr den Fi...


Kind schläft nicht

Guten Morgen, mein Kind ist nun 2,5 Jahre alt und seit Monaten schläft er Nachts nur 5-6 Stunden und mittags 2 Stunden. Er schläft auch sehr schlecht ein ich muss ihn jeden Tag Abends 2-3 Stunden mit den Beinen wackeln damit er einschläft. Wenn er einen Mittagsschlaf von 2 Stunden macht 13-15Uhr, dann schläft er erst um 00 Uhr ein, das sehr sch...


Baby schläft mit offenen Mund

Guten Morgen! mein Baby (8wochen alt) schläft von Geburt an mit offenen Mund. Ich habe mir darüber zuerst auch keine Gedanken gemacht, jedoch habe ich vor kurzen gelesen, dass dies später zu Verhaltenauffälligkeiten und Sprachsörunfen führen kann. muss ich mir diesbezüglich Sorgen machen und den Kinderarzt kontaktieren oder ist dies harmlos?...