Frage: 1 jähriges Kind hebt schwer

Hallo mein Sohn ist ein Jahr alt und ist heute in die Garage wo Gewichter stehen( Ein Gewicht hat 10 kg).Die hat er gleich angesteuert und umgeworfen und versucht sie aufzuheben, bin gleich nach um ihn wegzunehmen. Könnte da was passieren? Zehrung ect? Woran würde ich es merken. Er hat nicht geweint oder sonst was. Jetzt schläft er.  Dankeschön und Liebe Grüße 

von Boymum@ am 11.06.2023, 14:45



Antwort auf: 1 jähriges Kind hebt schwer

Liebe B., bitte beachten Sie, dass dieses Forum nicht für akuten Probleme oder gar Notfälle geeignet ist. Denn weder kann ich sofort antworten noch ein Kind aus der Ferne untersuchen. Im Zweifelsfall müssen Sie sich  bitte an den Kindernotdienst vor Ort wenden. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.06.2023



Antwort auf: 1 jähriges Kind hebt schwer

Danke ist natürlich klar., hatte davor eh im Krankenhaus angerufen , die meinten aber wenn er beim hochheben oder bewegen der Gewichter nicht geweint hat oder keine anderen Anzeichen sind wird vermutlich auch nichts sein. Beobachten.  Bis jetzt scheint alles wie inmer zu sein danke für Ihre Antwort und schönen Sonntagabend.   liebe Grüße 

von Boymum@ am 11.06.2023, 19:36



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Baby schläft unruhig und ganz schwer ein

Hallo, meine Tochter wird nächste Woche 4 Monate und befindet sich gerade im 4. Schub. Zur Zeit trinkt sie tagsüber nicht so gut, schiebt ständig die Flasche raus und möchte dann doch wieder. So geht es dann die ganze Zeit. Nebenbei muss sie dann noch alles erkunden. Manchmal kaut sie ach nur darauf rum oder fängt plötzlich an zu weinen. Kann da...


Baby zu groß und schwer?

Bei der Geburt war unser Sohn 51cm groß und wog 3310g. Er ist nun fast genau 6 1/2 Monate alt, wiegt 9,2kg und ist 74cm groß. Wir hatten nun die U5 und zuerst war der Kinderarzt sehr begeistert und lobte unseren Sohn. Er kann sich in beide Richtungen drehen, lange auf den Händen abstützen und dabei auch eine Hand vom Boden nehmen um nach Spiel...


Baby atmet schwer

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 22 Wochen alt, ist 4 Wochen vor ET zur Welt gekommen. Er entwickelt sich super, ist recht propper, wiegt aktuel 6,7kg. Nun ist mir seit einigen wenigen Tagen aufgefallen, dass er sowohl in Bauchlage, als auch in Rückenlage schwer atmet, nahezu keucht. Dabei zieht sich auch die Muskulatur unterhalb des Rippenbogens ...


Mein Baby ist zu schwer (vollgestillt)

Hallo Dr. Busse, Ich mache mir sorgen um meinen Zwerg. Er ist 4 Monate alt und hat bestimmt schon 12kg, allerdings sieht er nicht so aus. Er hat zudem auch 70cm. Geboren ist er mit 4130g und 50cm... Ich stille ihn voll und nach Bedarf eigentlich, nun versuche ich es auf 3 bis 3,5 Stunden zu ziehen. Was mache ich falsch ich dachte immer man k...


Baby atmet schwer

Hallo Herr Dr. Busse unser Sohn ist knappe 3 Monate alt. Sehr fit und agil und super entwickelt für sein Alter.  Allerdings ist mir aufgefallen das er, sobald man ihn auf den Rücken legt schwer atmet. Es lässt sich schwer beschreiben aber es klingt wie bei jemandem der schnarcht wo die Zunge hinter rutscht und die Atemwege blockiert.  Ich hab...


Neugeborenes 3 Wochen schwer erweckbar

Guten Tag,  meine Kleine ist jetzt 3 Wochen alt.  Nach schwerer Schwangerschaft, 3 Tagen auf der Kinderkardiologie wegen Verdacht auf Ista und bestätigtem kleinen Pfo und Vsd sind wir nun seit 2 Wochen zuhause.  Die Zeit an den Monitoren im KH hat bei bei allerdings schwere Ängste hinsichtlich SiDs ausgelöst.  Der Monitor hat regelmäßig im S...


Schwer zu wecken und häufiges spucken

Hallo Herr Dr Busse,  Ich mache mir Sorgen um meine Tochter, sie ist jetzt 17 Tage alt und schläft viel, sie wird eigentlich nur alle 3 - 4h kurz zum essen wach und schläft direkt danach oder währenddessen nach nur paar ml ein, so tief, dass man sie wirklich nicht mehr wach kriegt, egal was man macht (sie bekommt abgepumpte Muttermilch aus der ...


Schwer wecken

Guten Tag,  darf ich mich noch mal an Sie wenden: unsere Tochter (zwei Monate) schläft seit ein paar Tagen abends immer so tief, dass wir sie schwer wecken können. Zuvor hatte sie das auch 1-2 Mal, seitdem sie auf der Welt ist. Normalerweise hat sie das aber nicht, tagsüber auch nicht und nachts wacht sie bestimmt zwei Mal auf, weil sie Hunger ...


Fieber schwer senkbar

Sehr geehrter Herr Dr.Brügel, Ich habe eine Frage bezüglich Fieber. Wann spricht man davon, dass Fieber schwer, bzw. Nicht senkbar ist, und wie schnell muss man dann zum Arzt? Habe eben von Bekannten gehört, dass das Fieber beim Kind mit Nurefen nicht gesunken ist. Sie sind dann in der Nacht gleich ins Krankenhaus.  Gibt es irgendwelch...


Schwer erklärbares Verhalten - Krampfartig

Hallo Herr Dr Busse, unsere Tochter krampft seit dem Altwe von 6 Monaten unregelmäßig. Mittlerweile ist sie 14 Monate alt. Durch harten Stuhlgang hatte der Kinderarzt es als Drücken eingestuft und Kinderlax verschrieben. Der Stuhl ist OK sofern Kinderlax gegeben wird - die "Krämpfe" aber noch da. Sie ist schwer ansprechbar, aber wach. Der...