Frage im Expertenforum Entwicklung des Babys in der Schwangerschaft an Dr. med. Helmut Mallmann:

Cytomegalie durch Tochter des Partners?

Dr. med. Helmut Mallmann

Dr. med. Helmut Mallmann
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

zur Vita

Frage: Cytomegalie durch Tochter des Partners?

Mondfee85

Mein Partner hat eine 8jährige Tochter, die er alle zwei Wochen zu uns holt. Das Mädchen hat noch eine kleine Schwester, 3 Jahre, die zu uns aber keinen Kontakt hat. Da die beiden Kinder aber engen Kontakt haben, könnte die 8jährige von der 3jährigen mit CMV angesteckt werden und widerum mein Partner von seiner Tochter und letztendlich ich mit meinem Baby im Bauch? Wäre das prinzipiell möglich oder ist die Kette zu lang? Ich bin in der 15.SSW.


Dr. med. Helmut Mallmann

Dr. med. Helmut Mallmann

Na ja, das ist schon möglich, dass sich CMV über mehrere Stationen überträgt. Gruß Dr. Mallmann


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Hallo, meine Tochter 12 hat seit 2 Wochen stark geschwollene wunde innere Schamlippen. Auch die Harnröhre ist betroffen. Wir waren beim Frauenarzt und bekamen KadeFungin. Keine Besserung. Nun haben wir Nystalocal erhalten. Der Arzt meinte es ist normal wenn sie brennt. Meine Tochter hält das aber nicht aus. Was gibt es denn noch für Möglichkeite ...

4 jährige Tochter hat beim Spielen ohne zu wollen auf meine Bauch eingetreten! Aktuell ssw 14 Wie gefährlich ist das für das Baby

  Guten Tag Dr. Mallmann Gestern musste ich mit meiner 5-jährigen Tochter ins Kinderspital für eine Röntgenaufnahme ihrer linken Hand (Messung Knochenalter). Ich selber bin in der 32. SSW. Ich habe bei der Tür gewartet, allerdings hat die, welche das Röntgenbild gemacht hat, nicht die Türe komplett zugemacht, d.h. diese war noch ein Spalt of ...