Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kora am 14.10.2001, 15:24 Uhr

Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??

Hallo !!
Ich weiß das wurde bestimt schon öfter gefragt,aber ich habe trotzdem nochmal ein paar fragen zum Schlafen:-)Wie oft schlafen Eure kleinen eigentlich tagsüber und wie lange ? legt Ihr sie zu bestimmten Zeiten ins Bett oder überlaßt Ihr das den Mäusen wann sie schlafen wollen?
Wann stellt sich da eigentlich ein Rhytmus ein?Ach ja sollte man sie dann ins Bett legen zum schlafen ?
Liebe grüße kora

 
6 Antworten:

Re: Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??

Antwort von Sinnie am 14.10.2001, 22:15 Uhr

Also, meine Kleine (wird am Dienstag 17 Wochen alt) schlaeft tagsueber so gut wie ueberhaupt nicht, allenfalls mal fuer 10 Minuten. Laenger schlaeft sie nur dann, wenn ich neben ihr liege. Und auch dann selten laenger als 1 Stunde. Ich lass sie da liegen, wo sie gerade einschlaeft, sie mittags ins Bett zu packen, hat ueberhaupt nichts gebracht (egal wie muede sie war).

Was den Rhythmus betrifft: Ich glaube, es ist ein Mythos, das Babies unbedingt nen festen Rhythmus haben muessen. Wir sind auch nicht immer zur selben Zeit muede, oder? Silvara hat jedenfalls keinen, tagsueber schon gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??

Antwort von Kirstin27 am 14.10.2001, 22:24 Uhr

Hallo mein kleiner ist die erste zeit nur am Schlafen gewesen.Der Rytmus hat sich so etwa nach drei wochen eingespielt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??

Antwort von Tina&Alina am 14.10.2001, 22:53 Uhr

Meine Kleine (10 Tage) schläft nur!!! Sie wird Tagsüber so alle 3 Std. wach, dann Stille ich sie, was auch nur 20 Min. dauert, habe mir extra eine Waage in der Apotheke geliehen, um zu überprüfen, ob sie genug trinkt, 90-100 ml!! Dann nehmen wir uns die Zeit, sie mal zu beschmusen, sonst haben wir nämlich gar nichts mehr von ihr, ja und Nachts schläft sie Teilweise schon 6-7 Std., so daß ich aufwache und schaue, ob sie noch atmet!
Ich mache mir da aber keine all zu großen Hoffnungen, das wird sich sicher (leider) noch ändern.

LG Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??

Antwort von casta am 15.10.2001, 9:15 Uhr

hallo
mein Kleiner (13 Wochen) hat die ersten 10 Wochen seines lebens nur geschlafen.
Er war so gut wie nie wach.
Mit 10 Wochen ist er plötzlich von einer Minuter zur anderen "erwacht".
Rythmus (zumindest was wir Erwachsenen darunter verstehen) hat er keinen. Ich denke, dass dieser "Rythmus" sowieso ein Ammenmärchen ist. Er schläft einfach wenn er müde ist und ich lasse ihn da liegen wo er einschläft (meist auf der Couch). Abends lege ich ihn meist so gegen 20 Uhr hin (ausser wir sind unterwegs, dann leg ich ihn zwar auch um ca. 20 uhr hin, aber eben da wo wir sind)und es klappt hervorragend.
Mach Dir da keinen Kopf, die Kleinen wissen schon wann sie was wollen und schlafen sowieso ein wenn sie müde sind.
alles Gute
Alex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??

Antwort von Rüblein am 17.10.2001, 12:33 Uhr

Hallo...also meine schläft wie sie Lust hat...ich merke wenn sie unruhig wird und zickig dann packe ich sie ins Bett..sie schläft manchmal nicht sofort ein aber meist innerhalb der nächsten Minuten.
Dazu muss ich sagen diesmal (sie ist meine 2.) hab ichs besser im Gefühl wann sie müde ist...aber die Grosse habe ich auch immer schlafen lassen wann sie wollte und sie hat ihren Rhythmus gefunden,ab 18 Monate hat sie dann ihren 2 Std Mittagsschlaf immer um dieselbe Zeit gemacht.
Ich denke wenn es für dich machbar ist, lasse sie ruhen wann SIE will.Sie jetzt schon in ein Schema zu pressen..? Warum?Oder ? ;-)Wir wären doch froh wir könnten es so machen ...*g*
Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieder das Thema : Schlafen tagsüber ??PS

Antwort von Rüblein am 17.10.2001, 12:38 Uhr

achso ja -also meine hat am Anfang auch nur geschlafen...manchmal sogar nachts 8 Stunden am Stück..aber auch sie ist mit 10 Wochen ca erwacht...sie schläft am Vormittag meist so 3-4 Stundenl danach dann weniger was an ihren grossen Schwester liegen mag der sie am NAcheifern ist.....dann lege ich beide um 19.00 hin...und sie schläft dann bis ca 24.00 Uhr ist dann aber alle 2 Std wach weil sie beim Essen immerwieder einschläft und schnell wieder Hunger hat... naja irgendwann wirds schon ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.