Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von birgit+anou am 23.11.2000, 12:58 Uhr

sie trinkt nicht aus der flasche!!!!!

so langsam habe ich das Stillen satt. Jetzt habe ich Anou ( 5,5 Monate)gestern sekbstgemachten Karottenbrei aus der Flasche gegeben und sie mochte das ganz gerne, wie mir schien. Heute dagegen sträubt sie sich vehement gegen die Flasche. Tee hat sie auch nie akzeptiert. Sie fuchtelt nämlich lieber am Fläschchen rum oder beisst darauf herum.
Mit dem Löffel klappt es auch nicht, den stösst sie gleich wieder heraus, mit dem Finger klappt es auch nihct so ganz.
Wie war das bei euch, habt ihr Tipps, für mich?
Gruss aus KA von Birgit

 
6 Antworten:

Re: sie trinkt nicht aus der flasche!!!!!

Antwort von Jannicke am 23.11.2000, 14:42 Uhr

Hallo Birgit,
also, bei Martje hat sowohl das aus dre Pulle trinken als auch vom Löffel essen einfach ganz viel Übung gebraucht! Wir haben es jeden Tag wieder probiert, mal gings, mal nicht. Inzwischen. nach 6 Wochen Training, trinkt sie gut aus der Flasche, aber mit dem Löffel klappts nur an einigern Tagen.

_Dranbleiben!

Liebe Grüße,
Jannicke und eine maulende Martje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: sie trinkt nicht aus der flasche!!!!!

Antwort von silkes am 23.11.2000, 14:43 Uhr

hallo birgit!

ich hab zum glück zwar nicht das problem (eher anders rum - mein kleiner will ohne seine teeflasche nicht einschlafen), aber hab gestern zufällig mit einer freundin, die genau das selbe problem wie du hat gesprochen.

sie gibt ihrer kleinen deshalb ein glas zu trinken - ist vielleicht am anfang nicht ganz leicht, aber wenn sie sonst nix nimmt?!

mit dem löffel hatten wir auch so unsere probleme am anfang. da heißt nun viel üben - das hat sie sicherlich bald heraussen. und vom löffel essen muss sie ja irgendwann mal lernen!

viel geduld und nicht allzuviel patzerei der kleinen wünsch ich dir!

lg silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nur geduld

Antwort von nicole am 23.11.2000, 14:54 Uhr

hallo
hatte ähnliche probleme mit meiner tochter (4 Monate). hat die flasche nur unter megagebrüll genommen. tagelang das gleiche drama! aber wir haben es immer wieder versucht und inzwischen (3 wochen später) geht das problemlos. mit dem löffel ging das etwas leichter. ging zwar viel daneben, aber es funktioniert.
viel glück weiterhin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mal ne blöde Frage...

Antwort von Nina am 23.11.2000, 21:46 Uhr

....wieso stillt ihr nicht einfach weiter ?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: sie trinkt nicht aus der flasche!!!!!

Antwort von petra am 23.11.2000, 21:47 Uhr

Versuch es mal mit anderen Saugern.Sie ist so an die Brust gewöhnt, das sie vielleicht mit der Form des Saugers nicht klarkommt.Bei meinen drei Kindern hat der Saugerwechsel immer was gebracht.
Er heißt: NATURA-SAUGER
von:DR.FR.EBERTH
Bestellen kannst Du ihn als:

WEITHALSSAUGER PZN 1191982
in jeder Apotheke.

Viel Glück mit dem Baby weiterhin

Petra und ihre 3

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich werde es mal probieren

Antwort von Bigrit+Anou am 24.11.2000, 11:28 Uhr

Hallo an alle, die mir geantwortet haben.
Ich werd es jetzt noch eine Weile versuchen, mir ist nämlich eingefallen, dass sie auch anfangs Schwierigkeiten hatte, an der Brust zu trinken.

Und an Nina: Anou hat bereits zwei kurze spitze zähnchen mit denen sie manchmal fest zubeisst und die oberen kommen bestimmt auch bald, ich habe das volle Stillen auch langsam über, es sit eine Gefühlssache, und ich werde mir trotzdem noch viel Ziet lassen, mit dem gänzlichen Abtsillen also wir werden sehen, wie es so wird.
Grüsse mit quiekender Anou
Birgit
In ner halben Stunde versuche ich es nochmal mit Möhrenbreisaft aus der Flasche

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.