Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Flora mit Jonas am 23.11.2000, 13:30 Uhr

Neues Lammfell vor Gebrauch waschen ?

Hallo,

ich habe eine Frage an alle, die ein Lammfell für ihre Babys haben :
Habt ihr dieses vor dem 1. Gebrauch gewaschen ?
Ich habe eines bei Baby-Walz bestellt, und ich finde dass es sehr stark riecht. Ich mag meinen Jonas so garnicht drauflegen. Gelüftet ist es auch schon ein paar Tage, aber ich finde, es hat sich nichts verbessert.

Danke für Eure Antworten,

Flora

 
5 Antworten:

Re: Neues Lammfell vor Gebrauch waschen ?

Antwort von Maxime am 23.11.2000, 16:00 Uhr

Dann waschs doch einfach mal, allerdings gibts da ein Spezialshampoo.
Und wenns dann immer noch eklig ist, schicks zurück, oder schicks gleich zurück.
Mein Lammfell riecht eigentlich nicht, jedenfalls nicht so, daß es unangenehm auffallen würde.
Weiter kann ich dir leider auch nicht helfen.
Viele Grüße aus Berlin
die drei Geißlein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neues Lammfell vor Gebrauch waschen ?

Antwort von Pezi am 23.11.2000, 16:10 Uhr

meins hat auch nicht gerochen. habe es allerdings "frisch" vom schafbauern. der hat gesagt - nicht waschen, nur bürsten und lüften......?
kauf lieber eines das du gleich beschnuppern kannst

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neues Lammfell vor Gebrauch waschen ?

Antwort von Ulla II. am 23.11.2000, 16:19 Uhr

Liebe Flora,

auch ich habe mir vor ein paar Monaten ein Schaffell gekauft, das stark gerochen hat, ich glaube, das ist auch normal. Ich habe es mit einem speziellen Shampoo aus dem Baby-Markt in der Waschmaschine gewaschen und es feucht auf einen Wäscheständer gelegt. Die Trocknung hat allerdings (auf dem Dachboden) mindestens 2 Wochen gedauert ! Nach dem Waschen hat es zwar noch gerochen, aber es war erträglich. Nachdem ich das Fell jetzt mehrere Wochen im Schrank aufbewahrt und es jetzt wegen der Kälte hervorgeholt habe, riecht es jetzt so gut wie gar nicht mehr !

Ach übrigens: ich habe kürzlich in der Eltern-Zeitschrift gelesen, daß man das Fell nicht ins Kinderbettchen legen soll - wegen Allergie- und Erstickungsgefahr (?), aber im Kinderwagen sei es sehr nützlich. Ich benutze das Fell im Kinderwagen, habe aber noch ein Tuch darüber liegen.

Lg.

Ulla II.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich würds zurückschicken und eins woanders bestellen

Antwort von TIna am 23.11.2000, 16:28 Uhr

Meins habe ich bei Didymos in Shop (Internet www.didymos.de) bestellt, das roch überhaupt nicht, ist medizinisch gegerbt und Ökotest-empfehlenswert, das war der Hauptgrund, warum ich es genommen habe. Etwas riechen darf es schon, aber nicht stark, Gerade bei Fellen gibt es üble Gerbverfahren, die die Babys belasten und bei Säuglingen diffundiert auch noch viel durch die dünne Haut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lammfell

Antwort von Vera & Riana am 23.11.2000, 21:30 Uhr

Ich habe das Fell vor Gebrauch gewaschen, man weiss ja sowieso nie, wo es vorher gelegen hat. In der Wohnung auf einem Windel-Ständer hat es etwa drei Tage gedauert, bis es trocken war.

N.B. Ich habe das Fell im Bett, aber mit einem Fix-Tuch darüber, da denke ich nicht, dass es gefährlich ist.

Gruss: Vera

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.