Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Carina&Celina am 08.09.2000, 11:15 Uhr

Es ist doch eine Infektion!! An Jannicke

Hallo!

War gestern mit Celina bei KA und der stellte eine leichte Infektion fest. Die zur Zeit in Wien/Umgebung grasiert...

Äussert sich mit schwallartigen Erbrechen, teilweise Durchfall, Blähungen und viel Rülpsen *gg*. Fieber kann, muss aber nicht hinzukommen.

Sowohl Erwachsene als auch Kinder bekommen den Virus, Vorsicht ist geboten bei monotonen Kopfweh, da dann eventuell der Menengithiserregen im Spiel sein könnte....

Puhh!! Ich sage mir immer, lieber einmal zu oft, als einmal zu selten zum Arzt. Wir haben Zäpfchen bekommen, gegen das schwallartige Erbrechen und wir sollen sie nur von anderen Kindern fernhalten, oder Erwachsenen, die mit Kindern zu tun haben... HAHA, und Morgen sind wir bei der Taufe meiner Nichte!! Nicht kommen geht nicht, also müssen wir uns im Hintergrund halten. Was mir eh nicht sooo unrecht ist, weil sonst wird Celina wieder durch 15 Hände gereicht und ist nachher total quängelig..

So, jetzt werden wir uns zusammenpacken und rausgehen, weil endlich lässt sich die Sonne wieder blicken!!!

LG aus Wien


Carina&Celina

 
1 Antwort:

Da wünschen wir Celina gute Besserung und das Ihr Zwei den morgigen Tag gut übersteht! (Sag einfach, es wäre fies ansteckend, dann will bestimmt keiner sie auf den Arm nehmen...*gggggg*) Liebe Grüße! (ot)

Antwort von Jannicke am 08.09.2000, 11:35 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.