Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Natalie am 08.11.2000, 21:35 Uhr

AN ALLE!!! Köpfchen heben in Bauchlage bei 10 Wochen altem Säugling!! hoffe auf viele Antworten (mT)!!

Hallo :-))

Ich hoffe daß Ihr mir ein wenig helfen könnt. Mein Sohn ist 10 Wochen alt und fit wie ein Turnschuh. Das einzige was mir echt große Sorgen macht, ist daß er seinen Kopf KEIN BISSCHEN hebt. Wenn er auf dem Bauch liegt (was er übrigens haßt wie die Pest) dann bleibt das Köpfchen platt auf der Unterlage liegen. Und wenn ich ihn dann animiere es zu heben, dann macht er alles - Beine hoch, Hände hoch, Popo hoch - nur den Kopf hebt er nicht. Mit ganz viel Anstrengung bewegt er den Kopf von links nach rechts - schleift aber mit der Nase auf der Unterlage. Und er fängt immer tierisch an zu schreien. Vor 4 Wochen bei der U3 war lt. Ärztin alles in Ordnung. Nun mache ich mir aber echt große Sorgen. Ich weiß daß manche Kinder Spätzünder sind - aber mit 10 Wochen? Ich habe bei Dr. busse auch schon mal gefragt, aber der gibt sich bei Fragen bis wann ein Kind was können muß immer diplomatisch und legt sich auf keine bestimmte Zeit fest. Ich werde in den nächsten Tagen einen Termin bei der KiÄ machen weil mir das keine Ruhe läßt. Aber vielleicht gibt es ja einige von Euch deren Babys auch lange gebraucht haben bis sie wußten daß man den Kopf anheben kann.
Ach ja, auch auf dem Rücken läßt er sich manchmal bis zum sitzen hochziehen und dann wieder hängt der Kopf total durch *wunder* und auch wenn er auf der Schulter liegt, dann hebt er seinen Kopf mal super und dann geht wieder gar nichts.
Ich hoffe, daß Ihr mir ein bißchen Mut machen könnt, damit ich mir nicht allzu große Sorgen machen muß.

Ganz lieben Dank
Natalie

 
4 Antworten:

Re: nur mit der Ruhe .........

Antwort von Vera & Riana am 08.11.2000, 21:42 Uhr

Hallo Natalie

ich kann fast nicht verstehen, warum Du Dir solche Sorgen machst. Dein Kleiner ist doch ERST 10 Wochen alt/jung. Muss er auch schon englisch können ??? :-)))
Spass bei Seite: meine Riana ist jetzt 14 Wochen alt und fängt langsam an zu kapieren, dass sie den Kopf in Bauchlage heben kann. Sicher ist es wichtig, für den Rücken usw., doch mit 10 Wochen eilt es bestimmt noch nicht. Meine Kleine hat auch immer gebrüllt, sobald ich sie auf den Bauch gelegt habe, nun langsam wird es besser. Hab doch noch etwas Geduld, Dein Sohnemann wird das bestimmt auch bald lernen, sie müssen ja sooooo viel lernen.

Liebe Grüsse:
Vera & Riana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AN ALLE!!! Köpfchen heben in Bauchlage bei 10 Wochen altem Säugling!! hoffe auf viele Antworten (mT)!!

Antwort von Conny+Lea am 08.11.2000, 23:33 Uhr

Hi,

Lea wird am So. 5 Monate alt und haßt die Bauchlage auch wie die Pest, sie hebt den Kopf zwar, aber nicht sehr lange und dann macht er "patsch" und bleibt liegen, dafür macht sie aber schon "Krabbelbewegungen" - die einfache Bauchlage läßt sie anscheinend aus. Der Arzt hat gesagt, ich solle sie ab und an auf den Bauch legen (wenigstens für kurze Zeit) - ich leg sie jetzt auf meinen Bauch, daß sie mich angucken kann und versuchs halt immer wieder, aber wirklich genützt hat es bis jetzt noch nicht. Sie will halt nicht.
Mal sehen was der Arzt am Mo dazu sagt, aber wirklich Gedanken mache ich mir nicht.

Also, mach Dir keine Sorgen - wie Du siehst gibts auch ältere Kinder, die das noch immer nicht machen bzw. wollen.

LG Conny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AN ALLE!!! Köpfchen heben in Bauchlage bei 10 Wochen altem Säugling!! hoffe auf viele Antworten (mT)!!

Antwort von Trudchen am 09.11.2000, 12:33 Uhr

Mein Niklas ist jetzt 7 Monate alt. Er liegt immer noch nicht gerne auf dem Bauch. Es hat auch ewig gedauert bis er mal den Kopf hoch bekommen hat. Jetzt kann er sich immer noch nicht drehen! Mach Dich da bloß nicht mit verrückt.
Das mit der Handtuchrolle hat bei uns auch gut geholfen. Ich habe ihn auch oft auf den Küchentisch gelegt und mich davor gesetzt. Dann sieht er mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AN ALLE!!! Köpfchen heben in Bauchlage bei 10 Wochen altem Säugling!! hoffe auf viele Antworten (mT)!!

Antwort von RRKucek am 09.11.2000, 22:25 Uhr

Hallo Natalie!
Also das Du dir keine Sorgen machen mußt hast Du ja nun von vielen anderen schon gehört. Der meinung bin ich übrigens auch. Mein Sohn Jan ist nun 14 Wochen alt. Bis vor ein paar Wochen hat er seinen Kopf auch nicht gehoben, außer einer roten Nase is nix gewesen. die hat er auch immer fleißig auf der Unterlage gerieben. Wenn Du dir aber so große Sorgen machst kann ich Dir den Weg zu einer/em Osteopathin/en empfehlen. Das ist eine besondere Form der Krankengymnastig, ganz grob beschrieben. Damit kannst Du auf jeden Fall nichts falsch machen und hast das Gefühl wenigstens irgendetwas gemacht zu haben. Muß man aber selber bezahlen.
Alles Gute weiterhin gruß Rita und Jan

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.