Elternforum Bitte noch ein Baby

Hormontest

Bitte noch ein Baby
Hormontest

Cookie_Juni

Hallo ihr Lieben, mein Mann und ich (35) wünschen uns noch ein Kind. Wir haben das Glück ein gesundes Kind zu haben.  Nach einem Spätabort und zwei Fehlgeburten.  Jetzt habe ich jedoch Zyklusveränderungen. Zykluslänge zwischen 23 und 27 Tagen. Wie ich erfahren habe, aber noch ok. Wassereinlagerungen, Haarausfall. Ich wollte die Hormone testen lassen, doch der FA sagte , es wäre eine Privatleistung, auch das AMH. Ich habe stark mit PMS zu tun. Seit über einem Jahr versuchen wir nochmal ein Kind zu bekommen. Musstet ihr die Hormontests selbst bezahlen? Viele Grüße  Cookie 


Pinguina1

Antwort auf Beitrag von Cookie_Juni

Ich war im Kinderwunschzentrum. Das erste war eines, dass ausschließlich privat abgerechnet hat. Da musste ich alles selbst bezahlen. Das zweite hat auch mit gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet. Da wurden die Kosten für Hormontests übernommen. Da hatte ich allerdings auch schon eine Diagnose wegen Sterilität und Fehlbildung der Gebärmutter.


Cookie_Juni

Antwort auf Beitrag von Pinguina1

Danke für deine Antwort. Ich hatte im Internet gelesen, dass die Krankenkassen es übernehmen, bei mehreren Fehlgeburten, PMS. Aber dann stimmt das nicht.