Elternforum Rund ums Baby

Welcher Kinderwagen? Cybex, Joolz oder Moon..

Rund ums Baby
Welcher Kinderwagen? Cybex, Joolz oder Moon..

Alya528

Hallo ihr lieben, im Oktober bekommen wir unser erstes Baby. Was Kinderwagen betrifft, sind wir leider verzweifelt.. Von Anfang an war ich vom Cybex Priam (optisch und praktisch) total überzeugt, allerdings ist der Preis unschlagbar.. :D Als Alternativen hatte uns die Verkäuferin Moon Gio + und Joolz Day 5 empfohlen. Mein Mann ist total überzeugt vom Moon, allerdings habe ich das Gefühl, dass die Wanne irgendwie zu hoch steht? Ich bin 1.60m groß. Mir gefällt Joolz auch toootal, aber dann denke ich mir, dass ich mir bei dem Preis ja auch den Cybex kaufen könnte? Die Verkäuferin selbst hält es nicht für sinnvoll, für den Cybex so viel Geld auszugeben bzw. auch generell, da die Wanne nicht lange benutzt wird und es ja eigentlich auf den Sportsitz ankommt. In manchen Foren habe ich gelesen, dass einige mit dem Sportsitz von Joolz nicht zufrieden sind. Paar Informationen: Wir wohnen in der Stadt, im 2. Stockwerk ohne Aufzug und reisen gerne. Welche persönlichen Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich hoffe sehr, dass mir die Entscheidung etwas vereinfacht werden kann... :) Liebe Grüße


Lewanna

Antwort auf Beitrag von Alya528

Hast du mal geschaut ob es den Cybex Priam gebraucht gibt?  Dann wäre er doch günstig. LG 


Alya528

Antwort auf Beitrag von Lewanna

Über ein Gebrauchtwagen hatte ich mir tatsächlich keine Gedanken gemacht.. lg


mamileinchen85

Antwort auf Beitrag von Alya528

Hallo! Ich würde auch gebraucht schauen, da findet man tolle Kinderwagen um einen Bruchteil des Neupreises. Auf jeden Fall vor dem Kauf probieren, ob er in den Kofferraum passt. Wir haben einen Harten Racer in sehr gutem Zustand um 100€ gekauft, der hätte neu auch über 1000€ gekostet. In Verwendung war der dann nur 1 Jahr.


Tatina

Antwort auf Beitrag von Alya528

Also ich kenne mich mit diesen Modellen gar nicht aus, wollte aber anmerken dass man sich in der Schwangerschaft wegen sowas oft unnötig verrückt macht. Denn am Ende ist es wahrscheinlich völlig egal welchen dieser Wagen ihr nehmt, sie werden alle gut funktionieren. Wirklich wissen ob es der "perfekte" Wagen ist kann man eh erst, wenn das Kind da ist und man ihn im Alltag benutzt. 


BabyBoy20

Antwort auf Beitrag von Alya528

Vorab: Ich kenne nicht alle genannten Modelle. Eins sollte dir klar sein: den perfekten Wagen gibt es nicht. Reisen und Altag passt z.B. selten zusammen. Und nur weil du ihn praktisch und hübsch findest, heißt es leider nicht, dass auch dein Baby den Wagen mag. Kind groß fand hier Kinderwagen doof. Dauerhaft. Wir haben es immer wieder probiert. Faktisch habe ich aber nur den Einkauf oder die Wickeltische darin spazieren gefahren, Kind ist eher früher als später auf dem Arm gewesen. Erst der Umstieg auf einen Fahrradanhänger hat geklappt. Was an der KiWa-Wanne "falsch" war?  Sport Sitz haben wir nur zwei Wochen verwendet. Dann sind wir auf einen Joie Buggy gewechselt (Litetrax Air, hier bei allen Familien der Klassiker). KiWa mit Sportsitz ist generell viel schwerer und sperriger als jeder Buggy! Zum Reisen haben und hatten wir den Joie Pact Flex Signature (für Baby ohne Stoffbezug nur mit Autoschale und ggf. Trage)   Diesmal haben wir wieder einen gebrauchten KiWa gekauft (nur die Wanne, danach gibt es direkt den Buggy). Eigentlich sollte es ein Cybex werden (ich finde die optisch so toll!!). Selbst die 1-2-Jährigen Wagen waren aber so fertig, das kenne ich so von keiner anderen Firma. Normal halten die ewig und locker 2-3 Kinder. Der Joolz von Freunden sieht nach dem 2. Kind noch aus wie neu. Bei Cybex scheinen hingegen gerade die Griffe nach spätestens einem Jahr optisch hinüber zu sein. Ja, beim ersten Mal ist das eine Garantiesache. Aber dann? 


Alya528

Antwort auf Beitrag von BabyBoy20

Ojeeee, das hört sich nicht gut an :) Darüber macht man sich tatsächlich nicht so viel Gedanken. Genau aus diesem Grund macht es überhaupt keinen Sinn, soviel Geld auszugeben :( Über ein Gebrauchtwagen hatte ich mir bisher keine Gedanken gemacht. Ich dachte mir eher, dass der KiWa und Autositz eher neu sein sollte.. vllt sollte ich mal im Internet danach schauen Danke! :)


Rachelffm

Antwort auf Beitrag von Alya528

da du im 2. stock wohnst, würde ich dir auf jeden fall einen wagen mit tragetasche empfehlen!! es ist mega ätzend die wanne ständig hoch und runter zu tragen. mit der tasche ist es soo viel einfacher das schlafende kind zu transportieren. da kann man dann auch mal noch ne einkaufstasche über die schulter mit hoch nehmen. da war mir dann auch ein größeres model recht. nach 8 monaten sind wir dann auf den buggy umgestiegen. 


Alya528

Antwort auf Beitrag von Rachelffm

Wie meinst du das mit der Tragetasche? Könntest du mir mal ein Beispielmodell nennen bitte :)


Gracia Penelope

Antwort auf Beitrag von Alya528

Wir haben den Cybex Priam und ich bin sehr zufrieden. Ausschlaggebend war bei der Kaufentscheidung übrigens, daß er sich mit einer Hand zusammenklappen läßt und dabei der Griff nicht in Richtung Räder geklappt wird. Wie sieht es da bei Deinen Alternativen aus?   Der Autositz hat bei Stiftung Warentest außerdem sehr gute Noten bekommen. Und ich hatte keine Lust auf Adapter etc, sondern wollte ein System.   Was auch schon angesprochen wurde: die Wanne ist schwer, wenn Du wie ich im 2. Stock wohnst, ist das so eine Sache. Mein Baby liebt diese Wanne übrigens, weil die Matratze hinten einen Rahmen bildet, in den sie sich reinkuscheln kann.