Elternforum 2 unter 2

@murmeldrach

2 unter 2
@murmeldrach

Mitglied inaktiv

hallo Ja wir "kennen" uns aus gyn.de. Da schreib ich zur zeit natürlich noch im Januarforum aber ansonsten bin ich mit Fragen glaub ich hier besser aufgehoben. Ist dann doch was anderes ob man beim ersten Kind 1000Fragen allgemein hat oder dann doch "schon" das zweite und dann noch in einem kleinen Abstand hat. Du bist ja wohl schon aus dem Gröbsten raus.Freut mich immer wenn eine das so gut und mit so viel Spaß gemeistert hat. Ich hab bisher auch kaum dumme Bemerkungen bekommen. Eher respektvolle und ich freu mich riesig auf das zweite kleine Wunder... lieben Gruß Nadine


Mitglied inaktiv

Antwort auf diesen Beitrag

Ich finde auch, Du hast allen Grund, Dich auf das zweite kleine Wunder zu freuen. Auch wenn es bei uns im Moment ziemlich anstrengend ist (eine Nacht, in der die Kleine "nur" viermal wach wird und den Großen gar nicht weckt, ist bei uns im Moment schon eine herausragend gute Nacht), freue ich mich doch jeden Tag über meine süße Rasselbande. Erik geht so liebevoll mit seiner Schwester um, bringt ihr seine Lieblingsspielzeuge und schmust. Und seit Sanya kriechen kann, versucht sie auch ständig, in seine Nähe zu kommen, sogar ihn zu trösten, wenn er weint. Und das mit 8 Monaten! Hier im Forum hat mal wer geschrieben, das zweite Kind sei ein Geschenk der Eltern ans erste Kind. Erik glaubt auch, dass wir Sanya bekommen haben, um ihm eine Freude zu machen. Und wahrscheinlich glaubt sie, er habe sie sich genauso sehr gewünscht wie wir. Ich drücke Dir die Daumen, dass es bei Euch ähnlich wird. Lieben Gruß, Jana