Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von carla72 am 30.07.2010, 13:44 Uhr

Kopfteil fürs Bett

Noch eine eher spezielle Frage:

in Frankreich habe ich so etwas schon häufig gesehen, in Deutschland nur für Wasserbetten: eine Art Rückwand fürs Bett, das sonst keine hätte.

Wenn man z.B. beim Vorlesen im Bett sitzt und sich anlehnt, dann macht man nicht die Tapete kaputt, sondern kann sich gemütlich an das Rückenteil lehnen. Hat jemand so etwas?

LG, carla72

 
3 Antworten:

Re: Kopfteil fürs Bett

Antwort von Häsin am 30.07.2010, 18:07 Uhr

Hallo Carla,

sehr einfach aber dennoch hübsch und praktisch:
Eine zum restlichen Inventar passende Gardinenstange hinter dem Bett befestigen und entweder fertige oder (was ich persönlich tausendmal schöner finde) selbstgenähte Kissen / Sitzkissen (der Befestigungsbänder wegen) daranbinden.



Re: Kopfteil fürs Bett

Antwort von carla72 am 30.07.2010, 18:31 Uhr

guter Vorschlag, danke!



Re: Kopfteil fürs Bett

Antwort von WL_mahe am 01.08.2010, 0:28 Uhr

stimme Häsin zu, persönliche Sachen machen etwas besonderes draus. Außerdem hat es dann auch nicht jeder.



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

Betten Frage!!!

Ich will das Zimmer von meinem Sohn renovieren, er hat jetzt ein halbhohes Bett-das soll weg,ist mir zu wacklig aber was für ein neues.Ich möchte kein Echtholz und ein Hochbett kommt nicht in Frage,da reicht die Raumhöhe nicht aus.Jetzt suche ich also entweder ein weißes oder ...

von funny871985 15.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.