Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kruemeldez2009 am 04.08.2010, 15:26 Uhr

Farbgestaltung Kinderzimmer

Raum ist ca 23qm groß und hat eine Dachschräge, die allerdings erst bei 1m beginnt. Decke und Schräge sind z.Z. weiß, Wände sind etwas heller als der Teppichboden (http://www.schoener-wohnen.de/thumbnails/productBig/0001/00000000001/27/23/27234_SWO_Auslegeware_024.jpg.)

Der Teppichboden soll drin bleiben, Möbel sind Kiefer. Zimmer ist für einen Jungen (jetzt 8 Monate alt).

Hab ihr Ideen für die Farbgestaltung der Wände/Schräge/Decke? Vllt. so, dass man nicht gleich wieder renovieren muss, weil es zuuu babyhaft ist, etwas zeitloser also und freundlich warm soll es natürlich sein.

Danke für eure Ideen!

 
2 Antworten:

Re: Farbgestaltung Kinderzimmer

Antwort von carla72 am 04.08.2010, 17:16 Uhr

Die Teppichfarbe finde ich schön für ein Jungszimmer. Vielleicht ein schönes frisches Hellblau für die Wand? Ist zwar nicht super originell, aber es kann ja durch Bilder, Aufkleber, Wandtattoos je nach Geschmackslage aufgebrezelt werden, wobei ich persönlich schlichter besser finde. Ich mag gar nicht so gerne sog. warme Farben wie Gelb, Orange, Apricot etc. im Jungszimmer.

Tapeten hingegen mag ich sehr gerne, (wobei die meisten Kindertapeten ein Fall für die Geschmackspolizei sind)... vielleicht an einer Wand?

LG, carla72



Re: Farbgestaltung Kinderzimmer

Antwort von Abb am 04.08.2010, 20:48 Uhr

Hallo,

ich würde eine zartblau-weiß gestreifte Tapete kleben. An den gerade Wänden halbhoch, an der Wand mit der Schräge 1 m hoch bis die Schräge anfängt. Am Übergang Streifentapete zur Farbe sieht eine Bordüre gut aus, vielleicht in einem "männlichen" Muster (mein Sohn hatte eine Autobordüre), nicht zu verspielt. Würde vorher die blauen Flächen weiß streichen.

Alternativ könnte ich mir zu dem Teppichboden auch einen cremefarbenen Ton gut vorstellen, dann vielleicht die ganze Wand gestrichen, incl. Schräge. Nur die Decke weiß lassen.

Wenn das Zimmer hell genug ist, könntest Du auch einen kühlen zarten Grünton nehmen und so streichen wie ich es grad für die cremefarbene Wand vorschlug.

Natürlich geht all das auch mit Streifentapeten, also creme, grün oder auch orange. Ob eher kalt oder warm, das müssen die Lichtverhältnisse mit entscheiden, damit er sich später nicht wie in einer Tropfsteinhöhle fühlt.

LG
Susi



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

kinderzimmer wandgestaltung

hallo, wir sind gerade am "hausbau" und wollen ende des jahres einziehen. unsere kleine (3 jahre) bekommt dann auch endlich ihr eigenes zimmer. nun wollte ich mir schon mal ein paar ideen zur wandgestaltung holen. bis zum ausmalen dauerts ja nicht mehr ganz so lange. ...

von irene+nina 03.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderzimmer

Kinderzimmer!

Unser Sohn (6) bekommt ein neues Zimmer. Wir haben bezüglich Deko und Wandfarben wenig Ideen. Ein Mottozimmer soll es auf keinen Fall werden. Ich habe hier auch schon viel Anregungen bekommen. Es gibt doch auch noch eine Seite mit vielen bildern von Zimmern? ...

von Rosenresli 28.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderzimmer

Stoffe fürs Kinderzimmer

Ich würde bei meiner Kleinen gern eine Bank in Ihrem Kinderzimmer neu beziehen und neue Vorhänge aufhängen. Die Vorhänge brauche ich einmal in lang und für die anderen Fenster in kurz. Wo bekomme ich schöne Stoffe für Kinder her? Anna ist 3,5 jahre alt und hätte gern ei n ...

von Cinderella_12 25.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderzimmer

Unser Kinderzimmer... für die die die KiZi Frage hatte...

Hallo, hier war doch hiersletzt die KiZi Frage... Der Bub hat 2 Zimmer, eines zum spielen und eines zum Schlafen. Ich habe die ganzen Decken weiß gestrichen (waren früher Braunes Holz) und Männe hat Laminat reingemacht. Wie man sehen kann, schwöre ich auf das Trofast ...

von peekaboo 21.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderzimmer

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.