DIY Ideen

DIY Ideen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sabse1904 am 26.12.2018, 23:42 Uhr

Schwarmwissen ist gefragt!!!

Hallo zusammen,

Ich habe die Hoffnung das mir hier jemand weiter helfen kann.

Ich würde gerne fussabdrücke meiner Tochter auf Teller machen.

Irgendwie finde ich nix brauchbares im Internet. Ich weiss nicht welche Farben man benutzt die auch unschädlich sind und zugleich am Teller gut haften bestenfalls nicht mehr abgehen.

Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen und sagen was man am besten benutzen tut. Und wo ich sowas her bekomme

Ich danke schonmal

 
9 Antworten:

Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von Maroulein am 26.12.2018, 23:52 Uhr

Meinst du Porzellan Teller?da wird es nichts gescheites geben was nicht entweder nix für die Haut ist,oder eben nicht hält.
Porzellanfarbe ist arg ungesund und würde auch nicht ohne Lösungsmittel wieder von der Haut abgehen,alles andere hält nicht gescheit .

Wir haben runde Keilrahmen genommen und die schön grundiert und die Abdrücke mit Fingerfarbe gemacht,wenn man das ganze Versiegelt hält es gut.



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von Lluvia am 27.12.2018, 19:21 Uhr

Hmm, es gibt ja lebensmittelechte Klarlacke.

Da würde ich mal gucken. Den Fußabdruck mit einer geeigneten Farbe für die Haut und dann mit einem Klarlack drüber.

Lluvia



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von sabse1904 am 27.12.2018, 19:35 Uhr

Danke werde mich mal schlau machen



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von niccolleen am 28.12.2018, 0:18 Uhr

Das wuerde ich anders loesen.

Ich wuerde mit Fingerfarbe ganz normale Fussabdruecke ganz normal auf Papier machen.
Diese Abdruecke wuerde ich dann per Schablone oder Kohlepapier oder aehnlichem auf die Teller uebertragen und dort haendisch mit Porzellanfarbe nachmalen.
Natuerlich muss man auf feine Details verzichten, aber das wuerde mich nicht stoeren. Der Abdruck ist ja trotzdem authentisch und einzigartig.

lg
niki



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von Jomol am 28.12.2018, 19:48 Uhr

Ich hab so Textilfarbe zum Sprühen, das ging in "Negativtechnik" auf die Sportsachen vom Kind ganz gut. Wenn Du Fußabdrücke machst, daraus Schablonen herstellst, die auf die Teller legst/ ablösbar klebst, dann mit Porzellanfarbe sprühst oder tupfst und dann die Schablone vorsichtig entfernst und nach dem Trocknen im Backofen brennst, könnte das gehen. Die Spülmaschine überstehen die Farben, die ich so bisher hatte, aber nicht.

Grüße,
Jomol



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von leonessa am 28.12.2018, 22:09 Uhr

Wie haben damals die Fußabdrücke in den Ton gemacht und anschließend mit der Glasur dies farbig gestaltet - da ist dann das Kind nicht mehr dabei.

LG, Leonessa



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von reblaus am 31.12.2018, 13:32 Uhr

Es gibt eine Menge Firmen die auf Becher drucken , vielleicht gibt es da auch Teller im Sortiment : Fußabdruck mit Fingerfarbe auf Karton und abfotografieren und Foto drucken lassen. Das Original schön rahmen lassen .



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von reblaus am 31.12.2018, 13:35 Uhr

Google mal Fotodrucker auf Geschirr , da findest Du schon was!



Re: Schwarmwissen ist gefragt!!!

Antwort von reblaus am 31.12.2018, 13:35 Uhr

Fotodruck ... blöde Autokorrektur



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.