Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lupa am 01.12.2004, 14:25 Uhr

Umfrage - guckt mal nach...

Hallo zusammen,

studienhalber würde mich mal interessieren, ob ihr eine (oder mehrere) Bibeln zu Hause stehen habt und vor allem WELCHE ÜBERSETZUNG? Also Lutherbibel, Zürcher Übersetzung, Einheitsübersetzung usw.?
Lest ihr auch ab und zu mal Bibel oder verstaubt die halt so im Bücherregal?
Habt ihr euch die Bibel selbst zugelegt oder war sie ein Geschenk oder Erbstück? Zu welcher Gelegenheit habt ihr sie dann bekommen?

Vielen Dank schonmal an alle, die jetzt mal nachgucken gehen.

LG,
lupa

 
9 Antworten:

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von merlina am 01.12.2004, 15:45 Uhr

also wir haben nicht eine einzige bibel im haus... brauchen wir auch nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von Nicole+Jannik+Lukas am 01.12.2004, 18:43 Uhr

Hmmm, ich muss auch gestehen, dass wir keine richtige Bibel zu Hause haben.
Eine Kinderbibel haben wir allerdings. Die hat Jannik zur Taufe geschenkt bekommen.

LG Nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von UIIi am 01.12.2004, 19:47 Uhr

Hallo,

ja, ich habe eine Bibel (die gute Nachricht), ich hab sie von meiner Mutter bekommen. Obwohl ich nicht "sehr katholisch" bin - ich glaube aber an Gott; nehme ich momentan an einer Bibelfortbildung in meiner Arbeit teil. Auch meine 7jährige Tochter war schon auf einem kindgerechten Bibeltag.

Ich hab sie von meiner Mutter "einfach so" bekommen und freu mich, dass ich sie habe.

Gruss, Ulli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von AB am 01.12.2004, 23:50 Uhr

Hallo

Wir haben sechs Bibeln zuhause davon 2 Kinderbibeln

MfG

anita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von marit am 02.12.2004, 10:13 Uhr

Hallo,

ich hab sogar alle 3 Ausgaben zu hause und lese auch oft darin. Religiös bin ich nicht, aber in vielerlei Hinsicht ist die Bibel (neben Ovids Metamorphosen) ja eine der Wiegen unserer Kultur. Darum lese ich auch sehr gerne Bibelinterpretationen. Ohne Kenntnis der Bibel kann man ja auch die Literatur- und Kunstgeschichte bis heute nicht ansatzweise verstehen. Eine Kinderbibel haben wir bisher nicht, ich hab noch keine gefunden, die ich so richtig gut finde, habe aber auch noch nicht wirklich systematisch danach gesucht. Bisher habe ich selbst Louise ab und an eine Geschichte aus der Bibel erzählt. Sie hat eh einen Hang zum Grusligen und findet daher Daniel in der Löwengrube klasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von Leolu am 02.12.2004, 17:59 Uhr

Hallo!
ich weiß es zwar nicht genau, aber ich glaube ich haeb zumindest noch eine in einem Karton, eine Luther. Die habe ich mal selbst gekauft als Jugendlicher. Damals wollte ich sogar mal Pastorin werden:-). Inzwischen bin ich total ungläubig geworden, aber ich mag Geschichte und somit auch Geschichten aus der Bibel. Eine Kinderbibel habe ich auch noch, meine Kinder sind aber noch zu kleind dafür.
LG
Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von katrin&leo am 03.12.2004, 9:09 Uhr

Also wir haben die "neue-Welt-Übersetzung der heiligen Schrift" und zum Vergleichen die Lutherbibel im Haus. Für die erste muß man nix zahlen, die 2. haben wir gekauft.
Lesen eigentlich täglich drin.
Unser Sohn hat Buch mit biblischen Geschichten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von dreireicht am 05.12.2004, 21:00 Uhr

Wir haben etliche Bibeln plus Kinderbibeln und lesen auch weil es der Wahrheit entspricht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage - guckt mal nach...

Antwort von NewBorn am 07.12.2004, 16:11 Uhr

Wir haben auch mehrere Bibeln
eine Kinderbibel,
eine kath. standard Bibel,
eine luther Bibel,
eine Giddion Bibel,
und die Gute Nachricht,
sowie Hoffnung für alle.
Ach ja und einmal das neute Testament alleine.

Ich weiß gar nicht ob ich jetzt alle aufgezählt habe. Viele sind von meinem Freund dazugekommen. Er liest darin und ist gläubig. Ich lese auch mal darin. Lebe aber nach keinem Glauben.

LG NewBorn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.