Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von FrauFrosch am 06.07.2004, 16:02 Uhr

Hat wer einen Buchtipp für mich??

Hallo,

bin auf der suche nach einem neuen Buch. Lese gern Biografiene von ganz "normalen" Leuten, also keine Promis.

Hab jetzt die weiße Massai ausgelesen und nun weis ich nicht was ich als nächstes verschlingen soll *gg*
Lese auch gern Bücher über Leute die in Afrika leben oder gelebt haben.

Ich hoff jemand hat einen guten Tipp.

grüsse
Tanja

 
20 Antworten:

Dann dürften diese Bücher was für dich sein:

Antwort von austrianmum am 06.07.2004, 17:07 Uhr

Und zwar von Waris Dirie "Wüstenblume" und "Nomadentochter".
"Wüstenblume" erzählt die wahre Geschichte von Waris Dirie die in Somalia aufgewachsen ist und mit 5 Jahren beschnitten wurde, ihre Flucht nach London und ihre Karriere als Model. Sehr beeindruckend und bewegend!
"Nomadentochter" ist praktisch wie eine Fortsetzung. Es wird erzählt wie Waris 20 Jahre nach ihrer Flucht wieder nach Somalia geht um ihre Familie zu sehen.
Ich konnte beide Bücher kaum aus der Hand legen weil sie so mitreissend sind beim lesen.

Olivia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dann dürften diese Bücher was für dich sein:

Antwort von FrauFrosch am 06.07.2004, 17:18 Uhr

Danke für den Tipp. Hab ich aber auch schon durch *ggg*

Sind echt Klasse Bücher!!!!

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dann dürften diese Bücher was für dich sein:

Antwort von Sabine Corinna am 06.07.2004, 21:11 Uhr

Hallo,
das Buch "Sklavin" von Mende Nazer hat mich sehr berührt.
Noch etwas schlimmer ist es, wenn es um Kindesmissbrauch geht. Da habe ich gelesen "Sie nannten mich Es" von Dave Pelzer und " Für Yasemin" von Serpil Maglicoglu. Manche Geschichten sind einfach unglaublich und unglaublich traurig.
Bye
Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dann dürften diese Bücher was für dich sein:

Antwort von FrauFrosch am 06.07.2004, 21:18 Uhr

Sklavin hab ich auch schon gelesen. Hab das Buch so schnell nicht aus meinen Gedannken bekommen.

Die anderen beiden kenne ich noch nicht. Danke!!! Werd gleich mal bei Amazon kucken :)

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von yezabel am 06.07.2004, 21:59 Uhr

Hallo Tanja,
wenn Du gern Bücher über Afrika liest, dann kann ich Dir "Das Auge des Leoparden" von Mankell empfehlen. Ich habe meinen Freund zwar erst etwas irritiert angeschaut, als er es mitbrachte, doch dann habe ich es förmlich verschlungen.
Es handelt von einem Schweden, der nur mal kurz nach Afrika in den Urlaub möchte, dann aber fast zwanzig jahre bleibt, da er auch eine Farm gekauft hat.
Ich fand es sehr interessant, mal was über weiße Farmer in Afrika zu lesen, da das Thema ja im Moment ziemlich aktuell ist, siehe Namibia und Simbabwe.
Und zu Mankell brauch ich ja nichts weiter sagen.
Viele Grüße Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von Fozzy am 07.07.2004, 8:18 Uhr

Ich habe auch gerade das Buch "Die weisse Massai" gelesen und mich interessiert jetzt natürlich wie es mit ihr in der Schweiz weiterging.
"Zurück aus Afrika"

LG Janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ yezabel und Fozzy

Antwort von FrauFrosch am 07.07.2004, 8:22 Uhr

@ yezabel: Das kenne ich auch noch nicht. Danke!!

@ Fozzy: war auch am überlegen ob ich es mir kaufe. Sag mal bitte bescheid wie es ist *gggg*


grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@FrauFrosch

Antwort von Fozzy am 07.07.2004, 8:24 Uhr

Noch hab ich es ja nicht. :o( Aber hab ja bald Geburtstag, vielleicht schenkt es mir ja jemand. *zwinker*

Ich werde es mir aber auf alle Fälle kaufen, wenn sich niemand bereit erklärt es mir zu schenken. *gg*
Und dann gebe ich bescheid.

LG Janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von fiammetta am 07.07.2004, 8:44 Uhr

Hi,

von Dacia Maraini gibt`s "Die Diebin", die Biographie einer Italienerin aus der Unterschicht, Handlungszeitraum: 40er-etwa 70er Jahre. Höchst beeindruckend. Von Pino Arlacchi gibt`s "Mafia von innen", d.h. die Biographie eines Mafiosos, verfaßt in den 90ern. Ansonsten sind eine Reihe von Biographien der NS-Zeit sehr empfehlenswert. Sollten Dich diese interessieren, dann suche ich Dir gerne ein paar Titel `raus.

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ fiammetta und Fozzy

Antwort von FrauFrosch am 07.07.2004, 8:57 Uhr

@ fiammetta: wäre nett wenn Du mir ein paar Titel nennen könntest.Hab nun zwar schon einge neues bestellt, aber die hab ich sicher bald durch *ggg*

@ Fozzy: Na dann hoffe ich mal das Du es bekommst, damit Du mir berichten kannst *ggg*

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von Schlumpie am 07.07.2004, 13:49 Uhr

ich habe "Zu hause in Kalinga" gelesen. Ganz toll. Spielt auch in Afrika und ist eine Biografie, obwohl ich das eigentlich gar nicht mag. Super Buch, habe leider z. Zt. die Autoren nicht im Kopf.
Gruß Schlumpie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von Schlumpie am 07.07.2004, 14:01 Uhr

"Es geschah Nebenan"
Habe leider das Buch mal verliehen und nie wieder bekommen, daher weiß ich den Autor nicht mehr.
Es geht um eine Frau in England, die 9 Kinder zur Welt bringt die dann aber alle sterben. Sie ist Krankenschwester. Sie leidet unter dem Münchhausen-Syndrum. Sehr, sehr spannend, grausam und traurig zu gleich.
Gruß Schlumpie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von Emma33 am 07.07.2004, 20:19 Uhr

Hallo,
ich kann Dir "Nirgendwo in Afrika" und "Irgendwo in Deutschland" von Stefanie Zweig empfehlen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke...

Antwort von FrauFrosch am 07.07.2004, 20:27 Uhr

ihr seit Klasse :) Meine Wunschliste ist nun ganz schön voll *gg* Die nächste Zeit hab ich viel Lesestoff. Die ersten zwei Bücher sind schon unterwegs :)

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von ede am 07.07.2004, 21:37 Uhr

alice sebold - "glück gehabt", schildert ihre vergewaltigung - manchmal heftig, aber interessant zu lesen..natürlich nicht für jedermann was.lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von Tina_02 am 08.07.2004, 19:15 Uhr

Sorry, kommt jetzt vielleicht etwas spät ..

Aber kennst Du 'Der Chronist der Winde' von Mankell??
Das spielt auch in Afrika und ist wirklich gut - es wird das Leben von einem Stassenkind geschildert.

LG Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von Lissy2406 am 08.07.2004, 22:02 Uhr

Hallo Tanja,
kennst du das Buch: Neger, Neger, Schornsteinfeger?
Es ist eine Biografie über das Leben eines schwarzen Jungen in Deutschland zur Zeit des 2. Weltkrieg.
Sehr interessant.
LG,
Lissy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Tina und Lissy

Antwort von FrauFrosch am 09.07.2004, 9:03 Uhr

Danke, die kenne ich auch noch nicht. Hab sie notiert.

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hab auch noch einen Tipp :)

Antwort von tigerlily am 09.07.2004, 14:14 Uhr

Dann will auch noch einen Tipp abgeben :)
(dir soll ja der Lesestoff nicht ausgehen...)

"Ich träumte von Afrika" von Kuki Gallmann
(sie erzählt ihre tragische aber spannende Geschichte von ihrem Leben in Afrika).

"Rote Sonne, Schwarzes Land" (Barbara Wood). - kein Biographie, aber eine Familiensaga aus Afrika. Woods mit Abstand bestes Buch.

Kennste wahrscheinlich beide schon?

lg,
tigerlily

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat wer einen Buchtipp für mich??

Antwort von fiammetta am 10.07.2004, 9:37 Uhr

Hi,

endlich die Antwort :-).

Also, da wäre einmal "Bis zur letzten Stunde" von Traudl Junge, die Autobiographie der letzten Sekretärin Hitlers.
Oder "Ein einziges Leben" von Tom Lampert, eine Rekonstruktion widersprüchlicher Lebenswege in der NS-Zeit.

Weitere Buchtipps werden gerne geliefert :-).

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.