Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ramonaundlisa am 12.07.2004, 14:31 Uhr

ab wann vorlesen

bisjetzt haben Lisa und ich uns nur Bilderbücher angeschaut, wenn ein bischen Text dabei war hab ich es ihr auch vorgelesen.
Ab wann habt ihr abend vorgelesen und was. Lisa ist morgen 14 Monate.
grüße Ramona

 
7 Antworten:

so früh wie möglich :)

Antwort von FrauFrosch am 12.07.2004, 14:56 Uhr

Hallo Ramona,

hab meinen Kindern schon im Baby alter vorgelesen. Meistens hab ich mein Lieblingsmärchen ( die kleine Meerjungfrau) vorgelesen.

Jetzt wo meine Jungs schon grösser sind suchen sie sich die Geschichten selber aus. Hab ein Buch mit 365 Vorlese Geschichten. Die sind nicht allzu lange. Meistens lese ich aber Märchen von den Gebr. Grimm usw. vor.

Mit meiner Tochter ( 2 Jahre) kucke ich öfters am Tag noch Bilderbücher an. Sie liebt Tierbilder. Wenn nichts dabei steht erzähle ich ihr halt was dazu.

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@FrauFrosch

Antwort von ramonaundlisa am 12.07.2004, 15:13 Uhr

Hallo Tanja,

danke für deine Antwort,
wir schauen uns Bilderbücher mit Tieren,Fahrzeugen und Spielsachen an,ich erzähle ihr auch immer was dazu.
Weiß nur nicht ob ich jetzt schon Märchen oder richtige Geschichten vorlesen kann, mit 14 Monaten.
Können Märchen von Hexen oder ähnlichen nicht vieleicht Angste auslösen.
grüße Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ab wann vorlesen

Antwort von LillyLouise am 12.07.2004, 16:00 Uhr

Du kannst gar nicht zu früh damit anfangen!!

Fördert ungemein das erlernen der Sprache, den Sprachgebrauch & darüber hinaus für später den gesamten Wortschatz!!

Liebe Grüßlis

Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ab wann vorlesen

Antwort von FrauFrosch am 12.07.2004, 17:15 Uhr

Also meine Kinder haben davor keine Angst. Sie fürchten sich mehr vor dem Knecht Ruprecht *ggg* Der ist real für sie *gg*

Sie litten auch nie unter Alpträumen. Der Sohn von einer Freundin hingegen bekamm immer Angst wenn sie versucht hat ihm ein Märchen vorzulesen. Jedes Kind ist da anders.

Du kannst ja auch andere Geschichten vorlesen. Müssen ja keine Märchen sein. Es gibt noch haufenweise Vorlese Bücher.

Hab ja noch 365 Gute Nacht Geschichten. Das Buch ist recht schön. Die ISBN Nummer ist 3-8122-3068-2

Da sind Geschichten von Tieren, Zwereg und vielen anderen drin. Und nicht so "grausam" wie manches Märchen ;)

grüsse
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ab wann vorlesen

Antwort von kugelblitz02 am 12.07.2004, 18:05 Uhr

Hallo Ramona!
Also meine Meinung dazu ist, daß man die Kinder nicht überfordern sollte. Natürlich kannst du versuchen ihr schon etwas vorzulesen, aber erwarte nicht zu viel. In dem Alter ist es noch schwer, weil sich die Kinder noch nicht so lange konzentrieren können. Ich würde erst einmal versuchen, ihr zu den Bildern etwas zu erzählen, mit deinen eigenen Wörtern.
Einen kurze Geschichte vorzulesen würde ich so ab 2 oder 2 1/2 Jahren versuchen. Aber das ist auch sehr abhängig vom Kind. Stillere Kinder können meistens länger still sitzen und einfach zuhören. Wenn deine Tochter in dem Alter ist, daß sie sich ein ganzes Märchen anhört, solltest du immer auf ihre Fragen eingehen und ihr alles erklären, was sie nicht versteht, dann brauchst du dir auch keine Sorgen zu machen, daß sie Angst bekommt.
Hoffe, ich konnte dir ein paar nützliche Infos geben.
LG
Rebekka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ab wann vorlesen

Antwort von marit am 13.07.2004, 10:13 Uhr

Also ich hab gute Erfahrungen mit dem Vorlesen von Gedichten gemacht. Die sind so kurz, daß sie die Geduld nicht überfordern und für die Entwicklung des Sprachgefühls sind sie ausgezeichnet. Es gibt einen reclam-Band mit "deutscher Unsinnpoesie" da ist z.B. viel von Christian Morgenstern oder Ringelnatz drin, vieles kann man sich auch aus dem Netz laden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ab wann vorlesen

Antwort von otti am 13.07.2004, 11:09 Uhr

Mein Sohn ist 20 Monate .Wir lesen ihm nun schon einige Zeit aus seinen Papp-bzw. Bobotaschenbüchern vor.Er liebt es .Probiere es doch einfach aus,ob deine Maus die Geduld hat zuzuhören. Jedes Kind ist da anders.Am Anfang natürlich Bücher mit kurzen Texten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.