Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vici1968 am 10.12.2005, 22:53 Uhr

Welche Lochzange könnt Ihr empfehlen?

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer guten Lochzange, mit der ich Papier, Pappe, Mobile-Folie oder auch mal einen Ledergürtel, lochen kann.
Kann hier jemand ein gutes Fabrikat empfehlen? Wo bekomme ich es und was kostet es?
Jetzt schon besten Dank für Eure Antworten.
MFG
Vici68

 
2 Antworten:

Re: Welche Lochzange könnt Ihr empfehlen?

Antwort von @nn@ am 11.12.2005, 23:43 Uhr

Hallo,
bei tchibo gab es mal ein Set mit Lochzange und eine Zange zum Ösen stanzen.
Ich bin eigentlich ganz zufrieden damit. Die Lochzange hat verschiedene Stanzaufsätze (an einem Rädchen) für verschieden große Löcher.
Für Windradfolie habe ich mir bei vbs-versand.de einen Knipser bestellt. Geht besser als mit der Lochzange.
LG



KOmmt drauf an, WIEVIEL und WAS du lochen willst.

Antwort von Biene am 12.12.2005, 11:11 Uhr

Wenn es viel ist dann würde ich dir eine Gute empfehlen. Es gibt eine von LUX, die die Kraft verstärkt und die geht wuunderbar!!!
Wenn du also nicht nach ner halben Stunde Blasen an den Händen habne willst, nimmste die. Kostet zwar 20 Euro, aber die gibste nur einmal aus!

LG



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.