Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von janleon am 16.05.2004, 23:31 Uhr

servietentechnik

hallo,
ich möchte gern einmal Serviettentechnik ausprobieren auf Trinkgläsern.
Muß ich dabei etwas besonders beachten - lebensmittelcht ??
Ist es richtig
1. Motiv ausschneiden
2. Motiv auf Trinkglas legen, mit dem Lack festkleben und nach Wartezeit nochmlas mit dem Lack anstreichen ?

Sorry, aber aus der Anleitung wurde ich nicht ganz schlau, oder wie geht das ganze ? Ist das dann auch Spülmaschinenfest ??

MFG Moni

 
2 Antworten:

Re: servietentechnik

Antwort von maerchenmond1 am 17.05.2004, 21:06 Uhr

Hallo Moni!
Also soweit ich weiß, muß man bei Geschirr einen kleber benutzen, der extra dafür ist, und wo die Motive nach dem aufbringen noch im Ofen gebrannt werden müssen!!!Erst dann, ist das ganze auch richtig Abwaschbar.Ob das dann allerdings auch Spülmaschienenfest ist, weiß ich nicht(müßte ja aber auf der Gebrauchsanleitung stehen:-)!!Also kauf dir einen Kleber für Geschirr, und mach das ganze NICHT mit dem normalen Seviettenkleber, denn sonst war die ganze Mühe für die Katz:-(
LG Tanja



Re: servietentechnik

Antwort von @nn@ am 18.05.2004, 13:15 Uhr

HAllo,
für Geschirr gibt es einen extra Kleber.
Aus Erfahrung würde ich den Gegenstand zuerst mit Kleber einstreichen (nicht ganz so groß wie das Motiv ist), den Kleber etwas antrocknen lassen und dann das Motiv auflegen und vorsichtig nochmal eine dünne Schicht Kleber drauf (darauf achten, dass der Kleber etwas über das Motiv gestrichen wird, damit nachher beim Spülen das Wasser nicht drunter läuft und das Motiv löst!!). Mit dieser Variante vermeidet mann, dass die Serviette einreißt. Wenn das Ganze gut getrocknet ist (am besten über Nacht) wird es im Backofen eingebrannt (Temperatur und _Zeit steht auf der Kleberflasche). Das Geschirr ist dann auch Spülmaschinengeeignet.
Ich habe mir vor einem 3/4 Jahr meine Frühstückstasse mit Serviettenmotiven verschönert und die ist jeden Tag in der Spülmaschine und sieht immer noch wie am ersten Tag aus.



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.