Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von cordu511 am 11.12.2005, 15:33 Uhr

Rezept für Knete mit Weinstein ?

Hallo,
für meinen Sohn möchte ich gerne Knete selbst machen. Ich habe auch ein Rezept gefunden, welches aber u.a. Alaun enthält. Da Alaun wohl für empfindliche Haut nicht so geeignet ist, suche ich ein Rezept, welches Weinstein als Alternative enthält. Wer kann mir helfen ?
Liebe Grüße, Cordula

 
2 Antworten:

Re: Rezept für Knete mit Weinstein ?

Antwort von kuddel74 am 11.12.2005, 21:20 Uhr

Man nehme:
· 1 Tasse Mehl
· 1/2 Tasse Salz
· 1 Tasse Wasser
· 1 Teelöffel gereinigter Weinstein aus der Apotheke
· 2 Eßlöffel Öl
· wenn erwünscht, Lebensmittelfarbstoffe
Das Wasser mit den Lebensmittelfarbstoffen mischen und dann alle Zutaten in einen Topf geben.
Bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sich ein dicker Teig bildet - dabei umrühren.
Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Kneten, bis er weich ist.
Kann lufdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden.



Super, danke ! o.T.

Antwort von cordu511 am 11.12.2005, 22:00 Uhr

o.T.



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.