Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cora11 am 26.04.2008, 9:53 Uhr

Perlenvorhang selber machen

Hallo,

ich möchte gerne mit meinem Sohn einen Perlenvorhang aus Bügelperlen auffädeln.Was nehmen ich da am besten für Faden? Oder lieber dünne Angelschnur? Oder...?
Denn die Perlen haben ja dann auch ein gewisses Gewicht, soll ja auch halten, wenn wir durch den Vorhang gehen, er soll an die Balkontür.
Hat jemand Erfahrung damit und eine gute Idee????

Danke schonmal und LG Cora

 
2 Antworten:

Re: Perlenvorhang selber machen

Antwort von niki0909 am 26.04.2008, 11:43 Uhr

Hallo,

ich würde Angelschnur nehmen, denn die kann nicht reißen, wenn ihr mal am Vorhang hängen bleibt. Und das Gewicht der Perlen hält sie auch aus. Die Nylonschnur gibt es ja in verschiedenen Stärken, würde eine recht dicke nehmen.

Viel Spaß beim fädeln, da habt ihr euch viel vorgenommen.

Gruß
Sabine

PS: Vielleicht ab und an mal ein Knoten machen, falls doch mal was kaputt geht.



das mit dem Knoten is ne super idee

Antwort von naumi-pflaumi am 28.04.2008, 14:58 Uhr

wir haben auch schonmal mit ein paar Fäden angefangen...sind aber drüber abgestorben...wir haben Angelschnur genommen.

viel spass -....und her mit nem Bild wenns fertig ist! ;-)

LG
Carmen



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.